Kauf eines neuen Computers

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Chris325, 22. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198
    Hallo,

    ich benötige einen neuen Computer. Ich will damit eigentlich nur schreiben und mit DSL ins Internet (hierfür benötigt man ja auch eine gewisse Leistung). Mit dem Computer soll nicht gespielt werden.

    Kann mir jemand ein günstiges Angebot nennen?
     
  2. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198
    Könnte mir vieleicht jemand einen PC zusammenstellen? Ich möchte vieleicht bei funcomputer.de bestellen und da ich kaum Ahnung habe brauche ich eure Hilfe.

    Der PC soll wie gesagt hauptsächlich zum Schreiben und für?s Internet (DSL kabellos) benutzt werden. So günstig wie möglich, aber keinen Schrott.:bet:
     
  3. cumga1

    cumga1 Guest

    aber wenn die kaputt ist ...

    es gibt zwar auf jedem mainboard die möglichkeit, die graka onboard auszuschalten, das funktioniert aber meistens nicht. auch wenn du sie auf "disable" stellst, dann ist sie aktiviert. möglicherweise hast du dann kein bild nicht, wenn die grafikkarte kaputt ist und du eine neue einbaust, weil du nicht auf die neue umschalten kannst.

    umschalten kannst du dann nämlich nur über windows (oder linux oder was auch immer), und das kannst du aber nicht, ohne graka
     
  4. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198

    Warum? Die Grafik ist nicht so wichtig. Gespielt wird mit dem PC eh nie. Oder hat das auch noch andere Auswirkungen? Mit dem PC muss nur geschrieben werden und Internet tauglich muss er sein.
     
  5. Steftan

    Steftan Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    38
    Hallo,

    Leistung? :confused:

    Zum Surfen mit DSL verwende ich einen 5 Jahre alten P2 mit 128 mb Ram! Und der ist wirklich schnell!

    Mehr als 500? solltest du dafür auf keinen Fall ausgeben..

    Kauf aber keinen mit "Grafik on Board". Könntest dich irgendwann mal ärgern! :aua:
    Zumindest habe ich das bei einigen Komplettsystemen noch gesehen.

    Gruß

    Stefan
     
  6. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
    Viele gute Tipps:

    Wenn du einen findest, der alle Innereien drin hat (oder zumindest so ungefähr) die cumga1 beschrieben hat und der ganze Laden so um die 500 neutronen kostet, haste nichts falsch gemacht. Aber nicht mit SDRAM sondern mit DDR-RAM, damits fix geht - das ist dann so Verhandlungsmasse. Das schöne an Händlern ist, die geben für das ganze Paket Garantie-ist doch auch was oder??

    Rumzuziehen um bei den verschiedensten Händlern das Optimum zu erzielen, ist wohl kaum ratsam.

    Aber - leise sollte er sein - unbedingt !!
     
  7. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    habe neulich für nen kunden einen bei eBay gekauft!für deine zwecke optimal(vielleicht schon zu gut!?)asrock-board,xp2800,512ddr-400,120gb,cdrw,dvd,sound,lan ,fx5200-128mb...der ist superleise durch die passive grafikkühlung!außerdem ist die kiste jederzeit aufrüstbar!habe 530 euro bezahlt und mit gewinn verkauft!
     
  8. snaggles

    snaggles Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2000
    Beiträge:
    199
    Hallo!

    Bei einem Internet-PC würde ich darauf achten, dass das Gerät vor allem eines ist: leise!

    Ansonsten:

    Empfehlen kann ich z.B. den Kauf eines PC's bei www.jakob-elektronik.de in Karlsruhe. Im dortigen Forum kann man mit den Verkäufern (z.B. pox) prima vor dem Kauf diskutieren und sich ein System zusammenstellen lassen.

    Netzwerkkarte oder WLAN-Karte sollte das System haben!

    Ansonsten wäre ggf. noch ein Notebook von Interesse, daran eine Tastatur anschliessen und gut. Ist leise, transportabel und gut.

    Hoffe, einige Anregungen gegeben zu haben.

    Gruss
    Snaggles
     
  9. juliannick

    juliannick Kbyte

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    190
  10. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
  11. cumga1

    cumga1 Guest

    also an einen fertigen rechner hab ich noch nie gedacht. die ganzen kleinen shops in meiner nähe schicken ihre angebote aus, mit fixen teilen, bauen aber den pc selbst zusammen, da man so immer die besten teile wählen kann.

    schau doch mal auf www.funcomputer.de. die können dir deinen pc auch zusammenstellen, dann musst du nicht selbst werkeln (das bietet wahrscheinlich sowieso jeder händler an).
     
  12. Chris325

    Chris325 Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    198
    Ich weiß noch nicht, ob ich den PC selbst zusammenstellen will, oder ob ich mir ein Komplett-Angebot im Geschäft hole.

    Gibt es irgendwelche Empfehlungen für einen fertigen Rechner?
     
  13. cumga1

    cumga1 Guest

    naja, viel leistung brauchst du für so einen pc nicht. da reicht meiner meinung nach folgende zusammenstellung

    - amd athlon 1700 - 2200 (drüber brauchst du nicht zu gehen, darunter würd ich auch nicht empfehlen). hier im forum ist als cpu-kühler der ekl 1041 ziemlich beliebt

    - 512 ram (dann läuft er einfach, naja, besser, stabier, problemloser, er hat halt genug, 256 sind mit winxp schon etwas wenig bzw. nicht zu wenig, aber 512 ist besser, mehr wirst du nicht brauchen)

    - grafikkarte: irgendeine, ati, geforce oder was immer du willst (viell. ne günstige radeon 7500 mit 64 ram, das reicht mehr als aus für diese zwecke, im grunde würds auch eine 32 mb tun)

    - gehäuse und netzteil: vor allem wichtig ist das netzteil. spar hier nicht (gut sind zB chieftec netzteile. sowas zB http://www.geizhals.at/a39942.html)

    - mainboard: irgendeins, in das deine cpu rein passt und in das ddr-ram reinpassen und ein markengerät ist (gut sind hier vor allem asus, gigabyte, msi - zB gigabyte 7vaxp mit lan on board)

    ich hoffe, ich hab nichts vergessen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen