Kaufberatung für neuen Rechner

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von spawN1_, 16. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spawN1_

    spawN1_ Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    10
    Hi,

    Wollte mir einen neuen PC zusammenstellen und fragen ob das so in Ordnung ist.

    CPU: AMD64 3500+ 2200MHz Venice
    Kühler: Arctic Freezer 64 Pro
    RAM: MDT 2x512MB PC3200 CL 2,5 DualKit
    Mainboard: Abit KN8Ultra
    VGA Karte: GeForce 7900GT
    Netzteil: LC Power Silent Giant 550W Rev.2

    Der Pc wird hauptsächlich zum spielen genutzt. Will maximal 800 ausgeben.
     
  2. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
    Ich würde eher zu 2+1GB RAM tendieren.

    Kannst dir ja erst einmal einen Riegel holen.

    Die CPU ist ein wenig langsam für diese schnelle Grafikkarte.

    Entweder solltest du eine schnellere CPU wählen (3700+ oder 3800+) oder eine etwas langsamere Grafikkarte (7600GT)

    Desweiteren solltest du dich beim Netzteil nicht von hohen Wattangaben blenden lassen.

    Dieses Modell ist besser:

    http://www.geizhals.at/deutschland/a132990.html
     
  3. spawN1_

    spawN1_ Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    10
    Wenn ich mir ne 3700+ kauf soll ich dann nen Toledo oder nen San Diego kaufen? bzw wo ist da denn der Unterschied?

    Sind 2 GB Ram nicht ein bischen viel?
     
  4. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Glaub mir, mit 7900GT + 3500+ hast du mehr Leistung als mit 7600gt + 3700+

    Vor allem, weil sich die meisten AMD 64 CPUs sehr gut übertakten lassen.

    Also nicht an der falschen ecke sparen!

    Und beim NT würde ich zu dem raten.

    Eine Frage: Wo kaufst du die sachen? Und wieviel Geld hast du zur verfügung?

    Und 2*1GB RAM sollten schon sein, wenn es das budget zulässt ;)
     
  5. spawN1_

    spawN1_ Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    10
    Macht das so einen großen Unterschied mit dem 3500 und 3700? Also ich würde mir schon gerne die 7900GT holen :)

    Ich fahr morgen zu 2 Läden und lass mir dort mal die Preise geben und sonst schau ich auch noch bei Alternate. Mir stehen ca 800 - 900 € zur Verfügung.
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    nein macht es nicht, der 3700+ hat nur doppelten Cahe. Würde dann aber einen san Diego nehmen, der wird nicht so heiß.

    Beim Netzteil nimm ein BeQuiet P6 pro 430W
     
  7. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    @flipflop:

    Dir ist klar, dass zwischen deinem empfohlenen be quiet NT und meinem empfohlenen Tagan praktisch kein bemerkbarer Untershcied ist und es nur verwirrt, wenn man 1000 sachen empfohlen bekommt?

    Das be quiet ist gut, keine frage. Aber warum empfiehlst du etwas überflüssiges, was nur verwirrung stiftet :aua:
     
  8. spawN1_

    spawN1_ Byte

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    10
    ojeh ojeh :D
    lohnt es sich 50 € mehr auszugeben für ne XFX 7900 GT Extreme Edition 1630 oder bringt die nicht wirklich mehr Leistung?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen