Kaufberatung für Zusammenstellung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Flinti, 1. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flinti

    Flinti Byte

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    11
    Hi Ihr,

    ich würde mir gerne einen neuen PC kaufen und habe mir folgende Komponenten zusammengestellt. Eine Festplatte habe ich gerade erst zu Weihnachten bekommen, brauche daher keine neue.
    Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung? Der Preis liegt wohl bei ca 650 Euro und sollte auch nicht viel teurer werden.

    THX a lot.

    CPU: AMD Athlon 64 3200+ Venice

    Mainboard: Gigabyte GA-K8NF-9
    oder
    Gigabyte GA-K8N Ultra-9

    Grafikkarte Gigabyte GV-RX 80128D Silentpipe
    oder

    MSI NX6800-TD256E

    Tower Arctic Cooling Silentium T1

    RAM 2* Kingston ValueRAM DIMM 512 DDR-400
    Clock 3 oder 2.5 (kostet nur 10 Euro mehr)

    CPU-Lüfter Arctic Coooling Silencer 64 Ultra TC

    DVD-Brenner LG GSA-4165B
     
  2. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Arbeitsspeicher kannste von MDT nehmen.
    Die Boards kenn ich beide nicht, kann ich nicht viel zu sagen...
    Bei der Grafikkarte würde ich eher die ATI nehmen, liegt bei den Benchmarks weit vor der 6800. (Guckst du hier)
    Ansonsten ein gutes System!
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Zum Board: Das K8N Ultra-9 hat eine passiv gekühlte Northbridge (leiser) und einen zweiten G-LAN Port! Den braucht wohl kaum einer, aber der NB-Kühler ist schon eine feine Sache, wenn man gern Ruhe hat ;) Wenn dir das egal ist, nimm ruhig das K8NF-9, auch ein klasse board!
    Grafik: Kann ich nicht viel dazu sagen, ich selber würde wohl zur GigaByte neigen (leiser)!
    RAM: Nimm ruhig den CL3, fällt nicht auf in der Geschwindigkeit! Btw, "CL" heisst nicht Clock sondern CAS Latency ;) Aber auch MDT ist super, kriegste evtl. noch billiger!
    CPU-Kühler: Keinen Arctic nehmen! Die sind extrem leise und die Kühlung bleibt dabei oft auf der Strecke! Besser den Zalman CNPS 7000B AlCu oder ThermalTake Silent K8!
    Netzteil hab ich keins entdeckt, hast du das schon? Wenn eins im Tower integriert ist, lass die Finger davon! Dann such dir einen ohne NT und hol dir dazu das Tagan TG380-U01 oder TG420-U01...
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Eine Alternative bei der Graka wäre eine X800 GT, z.B. die Sapphire Hybrid Radeon X800 GT.
     
  5. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ehm, die MSI-Graka ist nicht zufällig ne AGP-Version, oder?
     
  6. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
  7. tlewcp

    tlewcp Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    190
    Wo bekommst Du das für 650.-€?
     
  8. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    www.geizhals.at/de
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hmm, also die 6800 ist viel zu teuer. Nimm die X800. Der Aupreis für die 6800 ist zu hoch!
     
  10. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Die X800 ist ja auch besser als die 6800 (non-GT!). Hab ich ja auch schon geraten...;)
     
  11. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Eh, nein.Die 6800 ist schon schneller. Der direkte Vergleich wäre die 6600GT. Und da ist die X800 etwas schneller. Nur der Geschwindigkeitszuwachs bei der 6800 rechtfertigt nicht den hohen Kaufpreis!
     
  12. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ich muss dir wiedersprechen: Die x800 ist schneller als die 6800 (non-GT!!!).Schau doch mal hier vorbei.
     
  13. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jo, stimmt. In dem Fall wäre dann die X800 am besten geeignent.
     
  14. Flinti

    Flinti Byte

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    11
    Vielen Dank erst einmal für die zahlreichen Antworten.

    Ich tendiere auch zu dem X800 Chipsatz, eigentlich ist das ja sogar der Große Chipsatz, nur nicht perfekt produziert, daher wurden teile des Chips stillgelegt und nun als X800 verkauft.

    Das NT ist im Tower mit drin, hat aber nur 350 Watt, das wird wahrscheinlich zu wenig sein, oder?

    Das steht in der Beschreibung:
    -----------------------------
    Netzteil
    Leistung 350 Watt (Combined Power 185 Watt)

    Eingangsspannung 230V, 50Hz

    Mainboardanschlüsse 1 x ATX (20-polig), 1 x ATX12V (4-polig)

    Stromanschlüsse 7 x 5,25 Zoll, 2 x 3,5 Zoll

    Netzteillüfter Lüfter 80mm

    Das eingebaute Seasonic/ARCTIC Netzteil mit 350 Watt arbeitet bei 75-80% Effizienz, das sind 10% mehr als bei herkömmlichen Netzteilen. Dadurch werden Stromverbrauch und Abwärme deutlich gesenkt.

    Neu konzeptioniertes Belüftungssystem, vier keramikgelagerte ARCTIC-Lüfter (temperaturgeregelt), HDD-Rahmen mit Kühlung und Schalldämpfung (1x 3,5"), hocheffizientes Netzteil mit aktiver PFC, Schraubenloses Design.

    --------------------------------

    Den Preis habe ich daher, dass ich alle Komponenten einfach bei mix-computer oder bei cyberport zusammengestellt habe.

    Habt ihr noch einen Rat für eine Festplatte? Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob meine 80er behalten werde oder eine 160er kaufen will.

    THX
     
  15. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Das Netzteil ist definitiv zu schwach. Hol dir ein Tagan TG420-U01 oder TG480-U01.
    Zur Festplatte: Mir wurden Samsungplatten als sehr leise empfohlen. Ansonsten kann ich dir Seagate wirklich sehr empfehlen.
    Also entweder die Samsung SpinPoint SP1614C, oder aber die Seagate Barracuda ST3160023AS.
    Beides sehr gute Platten, wobei ich eher die Samsung nehmen würde.
     
  16. Flinti

    Flinti Byte

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    11
    Jetzt mal eine ganz andere Frage.

    Wenn man sich überlegt, dass man

    128MB oder 256

    8 oder 12 Pixelpipelines

    X800 oder X800GT/Pro

    und dass der RAM auf jeden mit 256 BIT läuft

    haben will, für was soll man sich entscheiden?

    Nach wie vor tendiere ich zur Gigabyte GV-RX80256D mit 12 pixelpipes und X800 Chip für ca 188 Euro.

    Was ist aber mit z.B. der Club3D Radeon X800RX mit x800GT Chip und 8 pixelpipes?

    THX.
     
  17. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Blödsinn. Seasonic baut mit die besten NTs.
    Sind sehr hochwertig. Kann man ja schon am Wirkungsgrad sehen.
    Das NT reicht.
     
  18. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Nobody's perfect...

    Ich glaub trotzdem nicht, dass es reicht, es hat immerhin einen A64 3200+ und eine X800 zu versorgen.
    Aber wenn du dir so sicher bist...soll mir Recht sein
     
  19. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Das reicht. Seasonic ist wirklich eine sehr gute Marke.
     
  20. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ja ich glaubs dir ja...:D
    Wie gesagt, nobody's perfect!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen