1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kaufberatung Notebook

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Alizee, 17. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alizee

    Alizee Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    234
    keine Lust
    meinen Laptop einschicken zu müssen um ein anderes CD-Rom oder Floppy
    einzubauen. Wie gesagt, Armada 1540...

    So dass wären die wichtigsten Sachen, mit Betonung auf
    robust/langlebig und lange Laufzeit. Leider ist das Samsung mit 5h
    Laufzeit pro Akku auch recht teuer. Acer Travelmate 225XC hört sich
    gut an: 4,5h, allerdings sind die Laufwerke fest eingebaut.

    Weitere Eckdaten:
    -sollta natürlich klein und nicht zu schwer sein, deswegen:
    -Display reicht auch schon 12-1^3", Auflösung sollte aber min.
    1024x768 Pixel sein
    -Netzwerkanschluss sollte vorhanden sein

    und noch ein paar Kleinigkeiten:
    -Ram sollte 256MB sein
    -OS muss nicht dabei sein (ist es aber meist wohl)
    -Festplatte egal, 20 GB reichen auch
    -Prozessor egal (Geschwindigkeit reicht wohl bei allen aktuellen
    Notebooks), sollte aber stromsparend und kühl sein da ich auch gern
    ein leises Notebook ohne (gibt\'s wohl nicht mehr...) bzw. mit
    lautlosem Lüfter haben will.

    So habe ich irgendwas vergessen?!

    Gibt es so ein Notebook? Oder eines was meine Vorstellungen nahe
    kommt?
    Damit meine Ansprüche noch lächerlicher werden: Preis sollte max 1300
    EUR sein...
    Acer Travelmate passt da rein (1050 EUR), Acer Aspire scheint auch
    gut zu sein, hat aber nur 3h Akkulaufzeit...
    Ich werde gleich nochmal posten was für Notebooks ich noch so
    gefunden habe die mir zusagen.
    Gruß,
    Alizee

    PS: Hier ein paar Notebooks die mir zusagen:
    1. Acer Travelmate 225XC: hat 4,5h Akkulaufzeit, Mobile Cel 1,33,
    14,1", 256MB Ram, 20GB, "DVD/CD-RW modular" (heisst wohl
    austauschbar, auch gegen Akku??) ca. 1100 EUR
    2.Evo N115 Duron, 128MB, im Moment leider ausverkauft
    (Auslaufmodell...) für ca 1000 EUR. Akkulaufzeit ist aber nicht so
    toll..
    3.Acer Aspire 1300XC/Aspire 1302XC : Mobile Athlon XP 1400+/1600+,
    256MB, 20GB, DVD/RW, 14,1" 3h für ca. 1000/1100 EUR
    4. Fujitsu Siemens Lifebook?! Was ist damit?
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dürfte aber etwas happig im Preis sein
    http://www1.giga.de/giga/help/cebit/storie_giga_help_cebit/0,2673,25325,00.html
     
  3. Snake80

    Snake80 Byte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    22
    ich hab das acer aspire 1300xv

    meine meinung:
    für 1000€ kann man nicht meckern:
    der akku hält 2:40h
    verarbeitung ok
    wenige schnittstellen aber verkraftbar(du kannst das notebook nicht an den fernseher anschließen und dort dvd\'s ankucken)aber netzwerk tauglich
    unterer rand vom display wird bei netzbetrieb etwas warm.
    lüfter geht selten an->recht leises notbook

    wichtig:kauf das notbook bei redzac,dort kriegst du statt dem dvd-laufwerk gleich ein combo-laufwerk zum gleichen preis
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen