Kaufberatung-Schwierig

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von Doc-Brown-No.1, 12. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Doc-Brown-No.1

    Doc-Brown-No.1 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    104
    Hallo Leute!

    Ich möchte mir gerne eine DVB-T Karte kaufen womit ich auch meine Videos von meiner Mini DV Kamera aufnehmen kann und das hinterher auf DVD brennen kann.Diese Kamera hat noch keinen Firewire ausgang und ich muss deswegen über das RGB Kabel aufnehmen können.

    Ein Problem ist für mich das ich im MPEG Format aufzeichnen will,aber nicht weiss welches format ich benötige.Also MPEG 1,2 oder 4?Wie gesagt ich möchte es hinterher direkt auf DVD/CD brennen.

    Ich hatte früher mal eine Pinnacle TV Pro die das konnte.Leider hat sie den Geist aufgegeben.

    Wie ist das eigentlich mit den Antennen?Liefert die Karten auch eine 5 Volt Spannung?

    Achso,Ich möchte gerne eine Interne Karte haben,keine USB-Lösung.

    Grüße und Danke erstmal

    Doc-Brown
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Mit deiner Kamera brauchst du eine analoge TV-Karte oder eine Kombikarte. Von letzteren gibt es meines Wissens nicht wirklich viele. Wenn du viele Aufnahmen überspielen willst, ist vielleicht auch eine Framegrabberkarte mit integriertem MPEG-Encoder interessant (ob es so was aber heute noch gibt kann ich nicht sagen).

    Gruss, Matthias
     
  3. Doc-Brown-No.1

    Doc-Brown-No.1 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    104
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Hi!
    DVDs werden mit MPEG2 codiert, also solltest Du auch gleich in diesem Format aufnehmen, wenn Du nicht gerade noch irgendwelche aufwändigen Effekte vorm Brennen einbauen willst.
    Die Karte bei Ebay scheint dafür geeignet.
    ABER: Was für einen RGB-Ausgang hat Deine Kamera genau? Ich kenne eigentlich nur Scart als möglichen RGB-Ausgang im Fernsehbereich, S-Video bietet sie nicht zufällig?
    Gruß, Andreas
     
  5. Doc-Brown-No.1

    Doc-Brown-No.1 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    104
    Hallo Andreas!

    Die Kamera hat einen Weiße,Roten und Gelben Chinch Stecker,aber auch einen S-Video zusätzlich.

    Zu was würdet ihr mir den raten?

    Der Rechner ist ein XP 1800+ 515 MB Ram

    Grüße Doc-Brown
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    S-video ist dann das Beste (Helligkeits- und Farbsignal werden auf getrennten Leitungen übertragen), der gelbe Chinch-Stecker beinhaltet das zusammengemischte Signal (ist qualitätiv nicht sonderlich gut).
    Weiß/rot sind die beiden Stereo-Tonkanäle, die kommen an die Soundkarte (line-In, ggf. per Adapter von Chinch auf Klinke)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen