Kaufberatung Yakumo Notbook Q7M 2,8

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von proper, 18. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. proper

    proper Byte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    101
    Hallo Leute,

    ich brauch wieder einmal euren "guten Rat".
    Ich trage mich mit dem Gedanken mir ein Notbook zu zulegen.
    Was haltet Ihr von folgendem Angebot:

    Yakumo Notbook Q7M 2.8 DVD-RW XD
    mit Intel Pentium P4 2,8 GHz
    1024 MB DDR Ram
    15" XGA TFT
    ATI Radeon M9 64 MB DDR
    DVD- und RW-Brenner
    40 GB Festpatte
    Modem / LAN
    4 x USB 2.0 , PCMCIA, Infrarot
    MS WIN XP Home
    MS Opti Mouse,
    Tasche

    für 1495 Euro

    Ist das ein gutes Angebot, oder bekomme ich für diese Geld ein besseres Gerät? Kenn jemand Yakumo? Würde mich über jeden ernst gemeinten Ratschlag freuen.

    Gruß proper
     
  2. lasse123

    lasse123 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    37
    centrino notebooks haben wireless lan automatisch integriert,ist irgendwie von intel so vorgeschrieben.ein notebook darf also nur das centrino logo,die centrino technologie, haben wenn es auch tatsächlich die wireless lan funktion integriert hat.
    das sollte dann auch zu allen anderen komponeneten kompatibel sein.


    mfg
     
  3. proper

    proper Byte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    101
    Hallo lasse 123,

    vielen dank für deine umfangreiche Information. Jetzt hast du mich aber Neugierig gemacht. Das der Centrino Prozessor stromsparend ist habe ich jetzt verstanden.
    Wie darf ich das verstehen mit dem Hinweis von dir auf die "wireless lan karte" wird die von dem Centrino verwaltet oder liegt das an dem Board in deinem NB?
    Sind denn die Komponenten wie Drucker, Mouse etc. mit wireless lan von anderen Herstellern dann kompatibel?

    So, jetzt habe ich dich aber genug gelöchert :)

    Cu proper
     
  4. lasse123

    lasse123 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    37
    ich hatte noch keinen kontakt zum service von yakumo.ich hab einen centrino prozessor,daher habe ich eine akkulaufzeit von mehr als 4 stunden,über dein nb kann ich leider nichts bezüglich der lautstärke sagen,meins ist sehr leise,der lüfter springt so gut wie nie an!
    für den preis den du ausgeben willst bekommst du aber sicher auch schon vernünftige centrino notebooks

    vielleicht das(wäre natürlich die günstigste variante) Yakumo Notebook Q7M Mobilium II 1,4 XD

    oder einfach mal hier Geizhals

    nachschauen.

    durch die centrino technologie kommst du um `ne wireless lan karte drumrum,da ist alles schon integriert,außerdem ist die akkulaufzeit länger und die lautstärke normalerweise nicht so hoch.


    mfg
     
  5. proper

    proper Byte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    101
    @ lasse123,

    vielen Dank für deine Empfehlung. Das sind wirklich günstige Preise!

    Wie lange kannst du denn mit einer Acculadung und Office Anwendungen, damit meine ich Word, Excel und PowerPoint, arbeiten? Hast du schon einmal den Service von Yakumo kontaktiert?
    In verschiedenen Tests wir darauf hin gewiesen, dass das NB einen sehr lauten Lüfter besitzt. Wie siehst du als User dieses Thema?

    Cu Proper
     
  6. lasse123

    lasse123 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    37
    ich hab auch ein yakumo notebook,bin damit sehr zufrieden.auch in mehreren tests schneidet yakumo ganz gut ab.nur den sound finde ich bei meinem nb nicht so berauschend.

    das nb gibt es aber wesentlich günstiger(1376 euro),schau mal hier Notebook


    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen