Kaufempfehlung Mainboard

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Gr3y, 19. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gr3y

    Gr3y Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    39
    Hallo zusammen
    ich besitze seit einen 1 Jahr alten Dell-Pc, der hardwaremäßigen auch eigentlich noch auf der Höhe der Zeit ist. Allerdings möcht ich dieses klapprige Dell-Gehäuse loswerden. Doch leider passen diese speziellen Mainboards der Firma Dell (von der ich nie mehr einen Pc kaufen werde...) nicht in andere Gehäuse. Deshalb suche ich ein neues Mainboard um den Umstieg durchzuführen. Ich würde dabei noch ein paar andere minderwertige Komponenten dabei rausschmeißen.

    Weiterverwenden würde ich den P4 mit 3,06 GHZ und eine ATI Radeon 9800 Pro und die Creative Audigy, ebenso so die 1024 MB Ram. Was für ein Board könntet ihr mir dazu empfehlen ? Sollte sich dann später auf jeden Fall auch vernünftig aufrüsten lassen ..

    MFG
    Gr3y
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin
    Nur kurz... du musst auch das Netzteil wechseln, denn DELL-NTs können nur mit DELL Boards! Die haben nämlich eine andere Belegung beim 12V-ATX-Stecker! Es gehen Gerüchte um, dass Standard-NTs auf DELL-Boards rauchen... umgekehrt ist dann sicher auch nicht zu empfehlen! ;)
    Wollte ich nur sagen, das NT muss auch raus!
     
  3. Gr3y

    Gr3y Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    39
    Gut
    werd ich dann wohl auch neu kaufen müssen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen