1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kaufhilfe Festplatte !!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von noahgabriel, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. noahgabriel

    noahgabriel ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Hi,

    ich will mir eine neue 80GB Festplatte zulegen, welche ist geeignet bzw. besser (max. 70 ?):
    - Maxtor DiamondMax Plus 9 80GB (6Y080L0)
    - Seagate Barracuda 7200.7 80GB (ST380011A)
    - Western Digital Caviar WD800BB 80GB
    Die Festplatte sollte vorallem nicht zu laut werden !!




    Noah !! :aua:
     
  2. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Hallo ich würde dir wd mit 8 mb cache raten, nimm bloß keine maxtor ich habe schon 5 platten austauschen müssen, das nervt . mit wd habe ich bzw meine firma keine probleme gehabt.
    mfg
     
  3. Sveni2211

    Sveni2211 Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    211
    Seagate 7200.7.

    Die neue .7 Reihe ist so gut wie nicht zu hören. Im Gegensatz zu meinen Maxtor und Hitachi wird die kaum warm. Im Nachhinein bereue ich es, das RAID-System mit Maxtor ausgestattet zu haben. Also kann die Seagate nur empfehlen!
     
  4. Profus

    Profus Guest

    Die angegebene Western Digital läuft seit etwa einem Jahr in meinem PC und hat noch nie Zicken gemacht und leise ist sie auch. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich ein sehr leises Gehäuse habe und die Platte nicht in einem Metallrahmen befestigt ist.
    Mit Maxtor hab ich verschiedene Erfahrungen gemacht. Eine 30GB-Platte (33073H4) mit 5400 Umdrehung läuft bei mir seit 11.2000 auch ohne Probleme. Erst mit Betriebssystem, jetzt als reiner Datenspeicher. Eine 20GB mit 7200 Umdrehung ist mir mal gecrashed.

    Ich würde auf jeden Fall immer wieder eine WD nehmen obwohl ich die anderen auch nicht unbedingt schlecht finde. An Deiner Stelle würd ich einfach die billigste nehmen. Wie 2TT schon sagte, es ist auch eine Glaubensfrage....
     
  5. Chacky

    Chacky Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    1.024
    ich würde die western digital nehmen,

    wie schon ein vorgänger sagte 120 gb wäre besser, da gibst auch ne western digital und ist sehr oft testsieger geworden
     
  6. 2TT

    2TT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    593
    Hallo

    Ich tendiere zur Seagate Barracuda 7200 80GB .
    Habe selber eine von Seagate Barracuda 7200 80GB .
    Nur die Bezeichnung ist etwas anders. (am Ende eine ..21)
    Habe zudem eine IBM 80GB und eine Samsung mit 160 GB.
    In der Praxis nehmen die sich alle nicht viel.
    Alle oben genannten Festplatten sind im Gebrauch nicht zu hören.
    Es ist zudem eine Glaubensfrage. Du wirst aber mit keiner etwas falsch machen.
     
  7. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    welche objektiv die beste is kann ich dir leider net sagen, aber ich hab die 120gb version von deiner seagate und kann nur sagen die is ein traum.

    praktisch lautlos (jedes netzteil/jeder cpu lüfter is lauter) , 0 vibrationen, und schnelle zugriffszeit. du solltest schauen das du eine platte mit 8MB cache kriegst. das heizt nochmal ordentlich ein (an speed natürlich *g*)

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen