1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kaufhilfe

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Flusifreund, 1. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flusifreund

    Flusifreund ROM

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    Ich möchte mir heute oder morgen folgende Computerteile kaufen:

    1xChaintech GF3TI200 Grafikkarte
    1xAsus - TUSL2-C-FCPGA bis 1,2 GHz
    1xPentium III 1,2 GHz boxed

    Ich weiß das ich dieses Mainboard nicht mehr erweitern kann,was ich noch nicht weiß,was für ein Netzteil ich dafür brauche ?

    Meine Netzteil was ich im Pentium III 600 EB MGz habe ist folgendes:TYP-IT_ATX300IIDR PPFC
    Input 230 V/6 A-300 Watt - 50-60 Hz.

    Reicht dieses Netzteil aus,oder sollte ich ein neues Netzteil
    kaufen,wenn ja dann welches ???

    Das Mainboard geht bis 1200 MHz,kann ich trotzdem einen
    1200 MHz CPU einbauen, oder gibt es Probleme ????

    Danke nochmals für eure Hilfe,bin etwas verunsichert.
    Grüße von Peter
     
  2. _Thorsten_

    _Thorsten_ Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hi Peter,

    beim Netzteil ist die "Combined Power" wichtig - steht auch manchmal als "Total Output" da. Das ist die Wattzahl, die es leisten kann, wenn auf allen Schienen gezogen wird.
    180 Watt sollten es sein.
    Wichtig ist auch die Amperezahl auf den einzelnen Leitungen: +5V +3,3V +12V
    Ansonsten sind die meisten 300W NTs ok - schau aber halt nochmal nach.
    Wenn Dein Mainboard 1,2GHz verträgt, kannst du natürlich auch ein 1,2Gh CPU einbauen - von daher keine Probleme.

    Gruß,
    Thorsten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen