1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kauftipps zum Aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Aradell, 9. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Hallo
    Ich möchte mein System mit ner neuen Grafikkarte aufrüsten. Es muss keine profi Karte sein. In ein bis zwei Jahren kauf ich mir einen Mac mit Intel drin, bis dahin brauch ich noch ne Karte, mit der ich aktuelle Strategie-Games (Empire Earth 2 uns solche Sachen) spielen kann.

    Jetziges System:
    AMD Athlon 1.05 Ghz
    Geforce 2 MX 64 MB
    80 GB Festplatte
    XP Pro Sp 2
    512 MB SD-Ram

    Mit der jetzigen Karte laufen die neuen Spiele verständlicherweise nicht mehr so rund.

    Ich hab mich schon bisschen umgesehen. Würde eine "ASUS Radeon 9250GE / AGP8X / 256MB" dafür ausreichen? Hapt ihr andere Vorschläge?

    Vielen Dank

    mfg, Aradell
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Wenn du eh bald umrüstest, dann hol dir ne Gebrauchte.
    Ich werde meine bald abgeben!
     
  3. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Das wär ne Möglichkeit. Aber ich hab miserable Erfahrungen mit gebrauchten PC-Teilen gemacht. Möchte lieber ne Neue mit nem Jahr Garantie drauf. Auch deswegen, weil die Preise stark gesunken sind... denke mit Gebrauchten kann ich schlussendlich nur ein paar wenige Euros/Franken rausholen... deswegen grad ne Neue.
     
  4. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    also ich würde eigentlich auch eine gebrauchte empfehlen, aber wenn du eine neue willst, okay. Erstmal folgendes, in dem Segment in dem du fischst machen 256MB keinen, aber auch gar keinen, Sinn. Ich habe mal drei Vorschläge für dich rausgesucht, je nach Preisvorstellung:
    9550
    9600 Pro Advantage
    9600XT


    Grüße Jasager
     
  5. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Die 9250 ist nicht zu empfehlen. Zu teuer für die Leistung. Nimm entweder gleich eine 9600 pro (ca.80€) eine (gebrauchte) GF4200 (ca.40€) oder eine 9800 pro (ca.120€).
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hast du nen athlon 1400C thunderbird und den FSB auf 100 gestellt anstelle auf 133MHz? kommt mir so vor. weil 1050Mhz-CPUs gab es nicht.

    ich würde eine gebrauchte radeon 9500 (ab 40€) mit 128MB oder eine gebrauchte Geforce4 Ti 4200 (ab 30€) empfehlen... alles andere ist würde durch die CPU stark ausgebremst werden
     
  7. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    @Poweraderrainer
    Ich hab tatsächlich ein AMD Athlon(tm) Prozessor 1.05 Ghz. So stets im Gerätemanager.

    Ha mal recherchiert. Hab ne "MSI RX9550SE-TD128" gefunden, die ziemlich günstig ist. Könnte die passen, oder würde die auch den CPU zu arg bremsen?

    Hab auch noch ne "Asus Radeon 9200SE mit 128MB Ram" gefunden. Was kann man zu der sagen?

    mfg
     
  8. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    also gehe ich richtig in der Annahme das du nicht mehr als 50-60€ ausgeben willst. Von der 9550SE würde ich abraten wenn sie ein 64bit Speicherinterface hat. Von der 9200SE würde ich auf jeden Fall die Finger lassen, was meinst du denn zu meinem Link zur 9550, die scheint mir eigentlich ganz gut geeignet für deine Bedürfnisse, oder ist die dir zu teuer?



    Grüße Jasager
     
  9. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Denke die ist nicht schlecht... denke die hat auch genügend Leistung für neue Strategie-Games...

    Dachte vielleicht gibts noch günstigere Sachen... aber anscheinend sind die einfach zu schlecht.
     
  10. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    also drunter(preislich) solltest du nicht gehen (ausser natürlich du kaufst gebraucht), Ich glaube die 9550 ist die beste Wahl für dich.


    Grüße Jasager
     
  11. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Ok. Vielen Dank für eure Hilfe. Werde wohl Jasagers Tipp nachgehen.

    Im Moment gibts ja hunderte von Karten auf dem Markt, die alle irgendwie gleich beschrieben sind. Da die Übersicht über die guten Produkte zu haben ist für mich als Normal-User nicht grad einfach. Deshalb vielen Dank nochmal an alle hier... :)

    mfg

    Aradell
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja, kein wunder wenn die CPU auch nur mit 1,05GHz taktet...
    aber meines wissens hat AMD nie solche CPUs hergestellt.
    lade dir mal CPU-Z-runter uns sag mal was da alles steht.

    imo läuft dein system langsamer als es von haus aus könnte.
     
  13. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Also, da steht das hier:

    [​IMG]

    ...soll ich noch ein screen von der cache machen? was brauchst du genau für infos?

    Das wär ja kurios... :aua:
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was steht denn bei everest so alles mögliche über die CPU. die CPU ist imo aber wirlklich ein 1400C. du hast ja nur einen FSB von 100MHz. einen thunderbird mit einem 100er FSB und einem Multi von 10,5 gab es meines wissens nie. folglich bleibt nur der mit 133MHz FSB....
     
  15. schlittenfahrer

    schlittenfahrer Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    75
    Wenn du dir eine 9500 zulegst könntest du die wenn ich mich nich täusche sogar softmodden und dadurch noch nen bissel mehr leistung rausholn.

    Dazu brächteste nur Omega, oder andere softmod Treiber.
     
  16. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Und was kann ich jetzt tun? Kann man den FSB raufschrauben?
     
  17. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    in der regel sollte das gehen. ist das ein komplett-PC?
    wenn nicht, was ist das für ein board?

    @schlittenfahrer
    nicht bei allen. nur die ersten im L-layout (anordnung der rams) waren dazu fähig. die im I-layout nicht. und selbst bei denen mit dem L-layout waren die chancen nur 50/50...also da spielen noch ein paar faktoren ein rolle.
     
  18. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Hmm, so ganz komplett PC ist es nicht mehr. Hab einiges ausgewechselt.

    Aber das Bord ist noch das alte. Hab den Systembeschrieb noch...

    Chipset: VIA
    Model: 8365-686X

    [​IMG]
     
  19. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Da kann was nicht stimmen! Du hast einen Athlon Thunderbird, aber die Beschreibung hier ist für ein Sockel 370 System! CPUs für den Sockel 370 waren Pentium III und Celeron, aber deine Kiste mit dem Athlon hat ein Sockel A Board! Heisst also, egal was für eine Beschreibung das ist, die richtige ist ne andere! ;)
     
  20. Aradell

    Aradell Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    Keine Ahnung was das genau ist... :aua:

    Meine Güte.

    Um vielleicht ein besseres Bild von der Sache zu machen, kann man sich hier mal das Manual anschauen...

    KLICK (Rechtsklick Speichern unter...)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen