Kaum Ahnung aber Nervtötende Viren!!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von SaberRider1984, 24. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SaberRider1984

    SaberRider1984 ROM

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ich bin langsam am verzeifeln.....
    Ich hab AntiVir und Adware aufm Rechner, und viele Viren.
    Wenn ich z.B. Adware laufen lasse findet er 2 Viren und dann
    kommt auf einmal die Meldung das sich der Rechner jetzt automatisch herunterfährt.....super kann also die gefunden Viren nicht löschen.
    Und täglich bekomme Ich vom Antivir Virenwächter die Meldung des gleichen Virus, den ich auch immer löschen lasse aber irgendwie hauts net....

    Jetzt hab ich mal auf der symantec Seite nen Virencheck gemacht und folgende Viren wurden gefunden:

    Trojan Horse
    Trojan Dropper
    Trojan.StartPage

    So jetzt bin ich aber mit der englischen Anleitung zum Entfernen
    etwas überforder....

    Also wenn mir jemand helfen könnte wär echt nett!!!! :bet:
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hört sich nach Sasser an. Oder Blaster. Deine Überschrift "Kaum Ahnung..." stimmt also.


    Und wie kommen die auf deinen Rechner? Nur so zum Spaß: guck mal beim IE unter Extras->Internetoptionen->Sicherheit->Stufe anpassen, ob Du ActiveX aktiviert hast.

    Antivir ist zudem für seine Fehlalarmfreudigkeit bekannt.

    Wie du die Trojaner entfernst? Ist eigentlich immer dasselbe: mit einem Virenscanner oder manuell nach dieser Anleitung:

    http://trojaner-info.de/beseitigung.shtml

    Oder du suchst dir halt die deutschsprachige Seite eines Antivirenherstellers, und suchst dort mal nach der Beschreibung der Trojaner.


    mfg

    Michael
     
  3. SaberRider1984

    SaberRider1984 ROM

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    2
    cool danke,

    ich probiers gleich mal...
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also bei so nem verseuchten System das ja offenbar nie ein Update gesehen hat würd ich folgendes vorschlagen:


    -------
    Infiziertes System neu aufsetzen:

    Den infizierten Rechner sofort von Internet und Heimnetzwerk trennen

    Auf einem nicht infizierten System den aktuellen Service Pack für dein Windows sowie falls im SP nicht enthalten die Patches gegen Blaster und Sasser runterladen und auf CD brennen.

    Auf dem infizierten System:
    - wichtige Daten sichern (sofern noch möglich)
    - format c:
    - Windows neu installieren (oder ein sauberes Image zurückspielen)
    - die Service Packs und Patches von der CD installieren
    - Unnötige Dienste beenden mit dem Skript von http://www.ntsvcfg.de/
    - Virenwächter installieren (AntiVir und AVG gibts kostenlos)
    - sämtliche Passwörter ändern
    - Spybot S&D installieren und das System immunisieren
    - die automatische Windows-Update Funktion aktivieren
    - die gesicherten Daten erst nach intensiver Prüfung zurückspielen (nur wenn absolut unvermeidbar).
    NIE ausführbare Dateien zurückspielen

    -------


    Und zusätzlich gibts noch en Hinweis um sowas in Zukunft zu vermeiden:

    Klick nicht unbedarft auf jeden Link der dir unter die Maus kommt, öffne nie e-mails aus unbekannter Quelle und treib dich nicht auf zwielichtigen Webseiten rum.
    Desweiteren installier keine Software mit Spyware oder Adware, halte dein System aktuell und informier dich über aktuelle Sicherheitsrisiken.


    .
     
    Nardes gefällt das.
  5. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    @ TheDOCTOR

    wie wär's noch mit:

    "Surfe mit eingeschränkten Rechten"?


    mfg

    Michael
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    :idee: Stimmt, das fehlt noch.
     
  7. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen