Kazaa, eDonkey etc

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von PCWelt-Freundchen, 2. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    hallo,

    eine frage:

    warum werden downloads bei besagten filesharingprogrammen am ende immer so langsam?
    ist auch bei dsl der fall.

    gruss judyclt
     
  2. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    ich glaub ich mach das echt mal
     
  3. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hab ich mich auch schon mal gefragt! beim donkey isses ja klar, weil da kann man ja auch von denen saugen, die den film bzw. datei noch nicht fertig haben. somit stehen am anfang mehr quellen zur verfügung als am ende, wo man nurnoch von denen saugen kann, die auch tatsächlich die entsprechende stelle haben. bei kazaa könnte ich es mir so erklären: am anfang werden ja mehrere verbindungen aufgebaut, und am ende bleiben dann die übrig, die eh total lahm sind. denn kazaa bricht die ja nicht ab, sondern erstellt höchstens neue verbindungen, sodass "überlappungen" runtergealden werden. aber genau weiss ich das auch nicht, musste mal ne mail an die entwickler schreiben ;)

    mfg
    christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen