Kazaa Lite stürzt immer ab

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Gast, 27. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Kazza lite stürzt bei mir sofort nach dem Start ab und lässt sich nicht mal mit dem taskmanager schliessen. Jedesmal ist ein Neustart erforderlich.
    Dieses Problem tritt erst auf, seit ich von "Norton internet security 2002" auf "...2003" upgedatet habe. Kennt jemand die Lösung des Problems-ausser der Deinstallation eines oder beider Programme ?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hallo Roland,

    zumal es nur ein Mausklick ist, ich Kazaa recht selten nutze und der Virenschutz ja trotzdem aktiv ist, scheint es doch die idealste Lösung zu sein-danke !

    Stephan
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Es ist zwar idiotisch, trotzdem würde ich Dir vorschlagen bei Kazaa keinen Firewall einzusetzen.(deaktivieren) Wenn Du mit der Regel die vielen Kazaa-Ports zuläßt, können Hacker auch später über diese offenen Ports und ausgehenden Verbindungen auf Deinen PC zugreifen ohne das sie vom Firewall blockiert werden! Wichtig ist, daß Du nach Beendigung von Kazaa "My Shared Folders" mit Deinen Virenprogramme scannst und Deinen Firewall wieder aktivierst! Ein Risiko ist immer dabei, nur ist dies das kleinere Übel.
    Roland
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Klar hab ich die Lizenz, alles andere wäre doch kriminell...
    Danke für den Tip, das war es leider nicht. Allerdings hat der Versuch, Kazaa zu starten, folgenden Eintrag in der Logdatei von NIS hinterlassen:
    Regel "Windows-Dateifreigabe blockieren" hat die Kommunikation blockiert. Lokale Adresse: oemcomputer(80.138.6.96)(netbios-ssn(139))
    Prozessname ist "C:\WINDOWS\System32\svchost.exe"

    Kann ich diese Regal anpassen ? Und wie geht das ?

    Stephan
     
  5. meeero

    meeero Guest

    ...wenn du eine lizenz für die 2003er hast...

    ...es könnte an der heuristik liegen, probier mal bei den einstellungen rum, insbesondere bei bloodhound
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen