KB835732 lsass zum 13.?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von RedFox, 5. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RedFox

    RedFox Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Hi Leutz,
    wie kann ich mein XP-home davon überzeugen, daß ich als regelmäßiger Updater den lsass-Patch KB835732 schon am 14.04.04 das erste Mal korrekt ausgeführt habe? Seit 16.06. bekomme ich bei Microsoft-Update eine Art Express-Version mit der gleichen Nummer angeboten, die ich zigmal erfolgreich installiert bekommen habe, die aber hartnäckig immer wieder auf der Liste steht.
    Ist das ein Dauerbrenner oder so? Das Problem bringt mich nicht um, aber es wurmt. Isser nun installiert oda nich? Virenscan etc. o.B. Wo hängt es? Hat jemand eine List parat? Danke schonmal! Red Fox
     
  2. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Hallo,
    das scheint irgendein Bug von MS zu sein. Ich glaube der Member Freiherr07 hatte ähnliches Problem.

    Hier http://www.pcwelt.de/downloads/26459/index.html kannst du FIXLISTE.HTA runterladen:
    Dieses Tool zeigt in einer Tabelle an, welche Updates für Windows und Internet Explorer schon installiert sind.
     
  3. RedFox

    RedFox Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Tschuldigung, hab mich wohl zeitlich etwas verbröselt...
    @ Cidre
    Danke für den Tipp, habe mit fixliste.hta nachgesehen, KB835732 ist 1x als installiert angegeben.
    Das Problem konnte ich leider noch nicht lösen. Merkwürdig ist, daß dieses permanent angebotene und zigmal erfolgreich installierte Update nur 286 kB groß ist und irgendwie "Express" heißt, während das ursprüngliche ja über 2,5 MB hatte. Auch ein vorübergehendes Entfernen der zwei KB-Einträge in der Registry brachten nur den Effekt, daß nun das KB deinstallierbar ist ($WINNT...$ -Verzeichnis wurde angelegt und Softwareeintrag Systemsteuerung, log-Datei auch), was vorher auch nicht war. Beim nächsten Aufruf des Win-Updates wird es erneut angeboten...
    Hat noch jemand eine Peilung? Scheinbar habe ich das Problem ja nur allein, da kann es eigentlich kein genereller Bug sein?! Danke schonmal! RedFox
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  5. RedFox

    RedFox Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Ich habs, ich habs, ich habs:
    Ursache: Mein Verzeichnis d:\Programme\NetMeeting war leer. Nach einer Neuinstallation über msnetmtg.inf (XP-CD ist nötig) und nochmaligem Update endlich kein erneutes Updateangebot zur gleichen KB mehr. Die Methode soll auch bei einigen anderen KBs mit dem beschriebenen Effekt funktionieren, hat also keine ursächliche Beschränkung auf KB835732. Es werden drei Dateien im o.g. Verzeichnis erneuert!. Quelle: MS Support-Seite. Bingo. Danke an alle Mitgrübler! RedFox.
     
  6. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Red Fox

    Kannst du die MS Support Seite benennen? Mich betrifft das gleiche Problem(chen) auch seit geraumer Zeit. Da ich Netmeeting nicht nutze, ist auch mein diesbezügliches Verzeicnis leer (bzw. ich habe es selber komplett gelöscht).
     
  7. RedFox

    RedFox Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    25
    Hi Leonito!
    Pfeilgerade geht es dorthin mit http://communities2.microsoft.com/c...p.sonstiges&cat=de-de-win-winxp&lang=de&cr=DE oder zu Fuß über: WindowsUpdate> Hilfe und Support>Tips und Lösungen von Benutzern> German> Windows> WindowsXP> WindowsXP Sonstiges. *Schweißabwisch*. In beiden Fällen dann nach KB835732 suchen lassen und dann den Beitrag "..und täglich grüßt das Murmeltier" durchackern, dort wirst Du fündig. Das Fazit der Mühe wird sein: Die auf Deinem Rechner vorhandene Datei msnetmtg.inf (unter LW:\windows\inf) mit Rechtsklick>Installieren ausführen und die XP-CD einlegen, Zielverzeichnis i386. Dann wird Dein leeres Verzeichnis NetMeeting (hatte ich auch aus gutem Grund manuell gelöscht) wieder gefüllt. Danach das Update nochmal ausführen und Ruhe ist. Es werden die Dateien callcont.dll, mst120.dll und nmcom.dll überschrieben. Kein Neustart, keine Deinstallation. Den Beiträgen konnte ich entnehmen, daß das Prozedere auch bei einigen anderen KBs nötig werden wird, wenn Dateien im leeren NetMeeting-Verzeichnis nicht überschrieben werden können, weil sie nicht da sind. Über die Eigenart der Installationsroutine von M$ kann ich mich nicht auslassen, weil ich die Zusammenhänge nicht kenne. Na denn mal los! RedFox
     
  8. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    @ RedFox

    Erst mal recht herzlichen Dank für deine Mühe!

    Werde mich beizeiten dransetzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen