KDE 3.2 Problem mit Icons

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von chico2005, 13. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chico2005

    chico2005 ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo @ all,

    ich habe seit ca. 2 Wochen Mandrake 10 installiert und arbeite mich langsam in das System ein. Bin also ein absoluter Newbie. Als graphische Oberfläche benutze ich KDE 3.2
    Als erste Software habe ich mir Firefox und Thunderbird nachinstalliert.
    Für beide Programme legte ich Icons auf dem Desk an. Seltsamerweise verändern sich die beiden Icons immer parallel.
    D.h. wenn ich Firefox "sein" Icon zuweise wird dieses auch für Thunderbird verwendet und umgekehrt. Dabei spielt es keine Rolle welche Icons ich verwende, ob im Paket mitgelieferte oder in Mandrake vorhandene - es ist immer das gleiche!
    Falls diese Problem schon behandelt wurde bitte ich im voraus um Verzeihung - ich habe trotz ausgiebiger Suche bisher keine Lösung gefunden.

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe

    Chico
     
  2. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Wohin hast du die beiden browser instaliert ?
    Es sind, glaube ich beides Mozilla abarten,
    die installationsroutine der beiden sollte etwa gleich sein. Sodas es vorkommt das Sie im selben Verzeichniss installiert werden.
    So könnte es zu einem Problem mit der Browser Configuration in der config Datei kommen.
    Deinstallier einen der beiden, und such dir ein anderes Verzeichniss.
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo chico,

    erstelle die Verknüpfungen noch mal selbst manuell:

    re Maustaste > neu erstellen > Datei > Verknüpfung zu Programm
    Icon anklicken, Bild aussuchen, Programmname eintragen, im Register Befehl die Befehlszeile zum Aufruf des Programms eintragen;

    Auf diese Weise sollte sich für jedes Programm dauerhaft ein hübsches eigenes Icon zuordnen lassen.

    MfG
    Rattiberta
     
  4. chico2005

    chico2005 ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Danke an telesales und Rattiberta,

    die Anleitung von Rattiberta war die Lösung. Jetzt bleiben die Icons so wie ich sie gerne hätte.

    Diese Forum (und in Sachen Linux besonders Rattiberta) hat mir mittlerweile schon einige Antworten auf diverse Probleme geliefert. Ich hoffe ich bin irgendwann so weit mich mal zu revanchieren.

    Gruß chico
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen