KDE startet nicht

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von telesurfer, 24. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182

    xdpyinfo: unable to open display ""
    xdpyinfo: unable to open display ""
    xdpyinfo: unable to open display ""
    xdpyinfo: unable to open display ""
    xdpyinfo: unable to open display ""
    xdpyinfo: unable to open display ""
    xset: unable to open display ""
    xset: unable to open display ""
    xset: unable to open display ""
    ksplash: cannot connect to X server
    kdeinit: Abording. $DISPLAY is not set.
    Warning: connect() failed: : No such file or directory
    ksmserver: cannot connect to X server
    Warning: connect() failed: : No such file or directory
    Error: Can\'t contact kdeinit!

    Währe super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Hi

    Login als root

    eingabe sax2

    einrichten der Grafikkarte und des Monitors

    oder

    eingabe yast2 (konfigurationsprogramm für SUSE 8.0) aus den menus "Hardware" "Grafikkarte und Monitor" auswählen, Einstellungen machen.

    wenn die Grafische oberfläche beim login nicht automatisch gestartet wird, mit "startx" das nachhohlen.

    cu
     
  3. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
  4. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    HI

    Welche Distribution?

    Wirst wohl erst mal deinen x-server einrichten müssen.
    Gute seite von einem fleißigen Forumsmitglied
    http://members.aon.at/wickey/

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen