KDE, ??? verschiedene Oberflächen???

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von CLassnig, 10. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CLassnig

    CLassnig ROM

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    4
    :confused: Also ich bin froh, dass ich endlich Liux habe! und ich bin auch komplett zufieden damit! Installation und Einstellungen verliefen problemlos und waren einfach!

    Einiges jedoch bereitet mir jedoch Kopfzerbrechen!

    1.) Es sind verschiedene Oberflächen auswählbar (KDE....). Mit KDE habe ich mich gleich angefreundet. ich wollte wissen, gibt es Programme und Funtionen die sich von Oberfläche zu Oberfläche unterscheiden. Oder ist alles dasselbe?

    2.) Welche ist die bessere Oberfläche?

    3.) Mit Partition Magic habe ich für Linux eine Partition eingerichte und SUSE darauf installiert. BEi erneuten Programmstart von Partition Magix meldetet das Programm mir aber Fehler 117 (Partitionierungsfehler) und hängt sich auf. Warum?

    4.) Im Internet gibrt es viele Websites mit PRogrammen für LINUX. Welche empfehlt ihr mir und welche Programme sind SUSE 8.2 kompatibel?
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    708
  3. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    zu den anderen fragen:

    * windows pm eventuell sux

    * RPM pakete sind auf jeden fall suse kompatibel, tar.gz-s must du selber kompellieren, wenn du make und die c-header files hast, geht das auch.
    (distri unabängig)

    * gute webside: www.linuxlinks.com

    Gruß, buhi
     
  4. CLassnig

    CLassnig ROM

    Registriert seit:
    10. September 2003
    Beiträge:
    4
    Danke vorerst!!!! Vielleicht kann mir noch jemand die anderen Fragen beantworten?!?!?!?!?!

    mfg
     
  5. SRöttgen

    SRöttgen Kbyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2001
    Beiträge:
    142
    Die Oberflächen unterscheiden sich hauptsächlich in ihrem Aussehen und die eingerichteten Menüs.
    Alle Programme, die installiert sind, laufen unabhängig von der Oberfläche.
    KDE ist eine gut konfigurierte Oberfläche - ich persönlich bevorzuge jedoch Gnome ;-)

    Gruss, Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen