1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kein abspielen von dvds im DMA-Modus

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ss1178, 23. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ss1178

    ss1178 Byte

    Registriert seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    55
    hey
    habe mir den Pioneer dvr-108 dvd-brenner gekauft.
    wenn ich diesen im PIO-Modus laufen lasse, lassen sich zwar dvds abspielen, das brennen ist jedoch sehr langsam (ca. 40min pro dvd). Ich habe in anderen Foren gelesen, man müsste die DMA-Funktion aktivieren. Dieses habe ich gemacht und der Brenner kommt jetzt auch beim Schreiben auf die angegebene Geschindigkeit. Jedoch lassen sich jetzt keine DVDs mehr abspielen, weder gekaufte noch selbst gebrannte Filme und auch keine Daten-Dvds mehr. Der Software Dvd-Player bricht mit der Fehlermeldung "Unbekanntes Dateiformat" ab, Anwendungen auf der DVD lassen sich nicht öffnen, auf Textdateien kann ich aber zugreifen.
    Im Gerätemanager steht, der aktuelle Übertragungsmodus wäre "Ultra-DMA-Modus".
    Im Pio-Modus kann ich zwar dvds abspielen allerdings in schlechter Tonqualität, manchmal wird die dvd auch viel zu schnell abgespielt.
    Wenn ich dvds brennen oder abspielen will, kann ich doch nicht jedesmal den Übertragungsmodus ändern und neustarten!
    Hoffe ihr könnt mir helfen

    Mein System:
    IDE1: 120 GB Platte
    IDE2: Pioneer DVR-108 und Acer 4x Cd-Brenner
    Asus A7N8X-X
    Athlon 2400+
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen