Kein Autoboot der Knoppix 4.0 DVD

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von avanche, 17. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. avanche

    avanche ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo ich hab ein wahnsinns problem und zwar nach dem ich ubutu auf mein system raufgespielt habe und davon so dermassen enttausch war wollte ich es jetzt mit knoppix 4.0 von der PC welt dvd ausprobieren. jedoch startet er die nicht automatisch. habe dann erst mal windows xp wieder aufgespielt hatte gehofft das autoboot dann wieder funzt jedoch startet er immer in GNU GRUB 0.97 und davon habe ich als absoluter neuling keine ahnung hab auch sch in der wiederherstellungskonsole /fixmbr und /fixboot gemacht aber nichts ... wer kann mir sagen wie ich jetzt knoppix von dvd zum laufen bekomme und wie ich das mit dem booten hinbekomme .. danke

    noch zu ergaenzung: Fixmbr und fixboot loeschen gnu aus welchem grund auch immer nicht .. mein bios bootet die dvd nicht w/keine selfemulating cd... und dann will das ding von mir das ich eine befehlszeile eingebe : grub>

    windows kann ich aber starten ... wenn keine cd im laufwerk ist
    bitte ich brauche hilfe
    Avanche
    Linux-anfaenger
     
  2. Affirmation

    Affirmation Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    152
    Du hast (bzw. ich habe) hier möglicherweise ein Verständnisproblem.
    Du hast zurzeit Windows XP auf deiner Festplatte. Das bootet, wenn du keine DVD/CD im Laufwerk hast. Soweit - so gut.

    Du versuchst nun, die Knoppix DVD zu starten. Das führt dazu, dass du ein Menü Grub 0.97 bekommst, dass dich auffordert, Befehle über eine "Kommandozeile" einzugeben: "grub>".

    Du hast nun ein Verständnisproblem - zumindest erscheint mir das so. Wenn dein Windows XP bootet, wenn du nichts machst, dann ist das der Zustand nach dem "fixmbr". Windows kann nicht beeinflussen, ob du etwas von DVD starten kannst oder nicht. Das muss dein BIOS tun (was aber eigentlich gehen muss, wenn du von CDs booten kannst und die Option im BIOS angeschaltet ist). Es ist also unsinnig, "fixmbr" auszuführen, damit man von DVD booten kann.

    Einerseits bootet dein System also völlig normal ohne CDs/DVDs. Andererseits scheint es eben doch von CD/DVD zu booten (also rein von der Fähigkeit her), weil der Bootloader "grub" sich meldet. Hier scheint dann ein Problem zu sein.
    Und genau das müsstest du mal genauer erklären. Wann genau passiert das - kommt ein Bootbildschirm, weitere Meldungen etc ?
     
  3. eddy2003

    eddy2003 Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    ich gehe mal davon aus wenn du Win XP wieder installiert hast dein Rechner auch von CD/DVD bootet und da deinem Text zu entnehmen ist,dass du XP nach UBUBNTU installiert hast, ist dein MBR von Windows sowieso neu geschrieben worden und dann kann sich auch kein Grub mehr melden.Ich habe zwar Knoppix 4.0 nicht zur Hand, aber im Normalfall ist es so dass man beim booten ein Auswahlmenü hat wo man dann raussuchen kann ob Live-Session oder Installation. Folge einfach den Anweisungen, sollte auch für einen Linux-Newbie kein Problem sein

    mfg eddy

    :bet: :D
     
  4. avanche

    avanche ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    3
    Ja gut danke erstmal soweit jetzt stehe ich nur vor dem problem, das ich keine Ahnung habe ob mein BIOS ueberhaupt booten von DVD unterstützt er sagt im BIOS nur cd-rom ...es ist ein Insyde Bio 1.05 fuer Vobis... Vobis hat aber keine Supportseite und keine Biosupdates mehr... argh jetzt besorg ich mir das auf CD.. es sei den ihr habt noch tipps...
    auf jeden fall schon mal vielen dank

    markus :aua:
     
  5. aquarium

    aquarium ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Da der PC ohnne DVD XP bootet und mit DVD nicht, funktioniert es zumidnest partiell von DVD.
    Bei meiner Knoppix.4.0-DVD erscheint allerdings kein Grub-Menu, sondern ein Bildschirm, aus dem durch Drücken der Eingabetaste Knoppix gebootet wird.
     
  6. avanche

    avanche ROM

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    3
    ja und genau an der stelle kommt das multiboot system
     
  7. aquarium

    aquarium ROM

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Leider kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Auf meiner DVD ist kein Grub drauf, sondern LILO.

    versuch es doch mal mit Eingabe von knoppix failsafe an der Eingabeaufforderung.

    Ein ähnliches Problem wird hier http://www.pcwelt.de/forum/thread174647.html
    geschildert.
    Möglicherweise hat sich Grub bei Dir stärker im System festgesetzt. Nach meinen Kenntnissen sollte beim Booten von CD/DVD der Inhalt von Festplatten-Bootsektoren oder MBRs irrelevant sein.
    Möglicherweise hilft bei Dir auch ein kurzfristiger Ausbau der Festplatte?
     
  8. LinuxISOs

    LinuxISOs ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    2
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen