KEIN bILD BEIM hOCHFAHREN

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jörn Stadelmann, 9. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Hallo freunde,
    ich habe meine Festplatte fomartiert ich sollte ein Neu Start machen (Strg+Alt+Entf) und dann ging nichts mehr es fährt sich nicht mehr hoch ich habe ständig ein Schwarzes Bild wer kann mir helfen.

    Mfg Tiger
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Zieh das Netzkabel ab, schraub den Rechner auf. Fasse einmal an den Nächsten Heizkörper, dann den Sitz aller Karten und Kabel überprüfen. Las den Rechner offen, steck das Netzkabel wieder rein. Schalte den PC ein und beobachte:

    dreht sich der Netzteillüfter ?
    Cpu - Lüfter?
    Wenn sich da nix dreht, ist eventuell das Netzteil defekt eventuell Sicherung überprüfen.

    J2x
     
  3. Tiger74

    Tiger74 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2001
    Beiträge:
    8
    Hab ich mir auch schon gedacht, hab dann denn Rechner an meinem Monitor angeschlossen, auch kein Bild. Ich glaube nicht das was Defekt ist ich hab ja nur alles formatiert muss ja wieder herstellbar sein, nur wie?

    Gruss Tiger
    [Diese Nachricht wurde von Tiger74 am 11.09.2001 | 11:37 geändert.]
     
  4. maanni

    maanni Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    17
    hast du am PC irgenwas Hardware mäßiges gemacht(Strom hast du an Monitorkabel steckt richtig)klingt blöd ist aber auch schon vorgekommen.Wenn das alles O.K. ist scheint was defekt zu sein.
    Gruß manni
     
  5. Tiger74

    Tiger74 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2001
    Beiträge:
    8
    Leider tut sich überhaupt nicht\'s wenn ich Hochfahre kein ton garnicht, nur ein Schwarzes Bild, es lässt sich nicht mal mit der Diskette o. CD hochfahren . Ich weiss nicht was ich machen soll.

    Mfg Tiger
     
  6. ZubZeven

    ZubZeven ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    5
    Aber das BIOS muss doch wenigstens hochfahren. Wenn gar nix passiert, ist der Wurm drin. Sind denn wenigstens beeps zu hören? Wenn ja, musst Du Dir den beepcode für Dein BIOS besorgen und nachschauen, was los ist.
    ZZ
     
  7. DerHannes

    DerHannes Byte

    Registriert seit:
    28. August 2001
    Beiträge:
    23
    Punkuin hat Recht. Du hast wahrscheinlich mit fdisk deine Partitionen gelöscht und damit alle (!) Daten, einschl. Betriebssystem, gelöscht. (Wenn dem so war, hättest Du auch eine Warnung auf den Bildschirm bekommen!)

    Danach bekommst Du auch tatsächlich die Aufforderung zum Neustart.

    Hört sich irgendwie nach "Blöd gelaufen" an.
    Bleibt Dir nichts anderes übrig, als die Partitionen letztendlich so zu erstellen, wie gewünscht, sie dann zu formatieren und das System neu zu installieren bzw. ein Image zurückzuspielen...

    Ich weiß ja nicht, was Du eigentlich vorhattest, aber wenn Du wirklich nur Partitionen ändern wolltest, dann solltest Du in Zukunft ein entsprechendes Programm benutzen, wie z.B. "Partition Magic", dann dabei bleiben in der Regel die Daten vorhanden. Fdisk löscht IMMER die Daten, wenn Du damit Partitionen änderst, erstellst etc.

    Schönen Gruß
    Hannes
     
  8. Punkuin

    Punkuin Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    fdisk ist ein Tool zum Erstellen und Löschen von Partitionen. Mit Formatieren hat das erst mal garnichts zu tun.
    Wenn du mit fdiskt deine Partition gelöscht hast gibt es keine mehr, von der irgendein Betriebssystem (das dann ja auch nicht installiert ist) gebootet werden könnte.
    Boote nochmals mit der Diskette, starte fdisk und lege eine oder mehrere Partitionen an. Nach dem Neustart (wieder mit Disktette booten) kannst du die Partitionen dann partitionenieren, also z.B. format c:

    P.
     
  9. Tiger74

    Tiger74 Byte

    Registriert seit:
    1. September 2001
    Beiträge:
    8
    Du ich hab normal mit der Bootdisk formartiert (fdisk,Partition löschen usw.)
    Ich bekomme überhaupt kein Melundung nur ein Schwarzes Bild.
     
  10. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Womit hast du denn deine Festplatte formatiert? IMHO ist danach KEIN Neustart notwendig.
    Hört sich irgendwie seltsam an. (Grübel)

    Bleibt der Bildschirm denn komplett schwarz? Oder bekommst du eine Meldung ähnlich:
    Ungültiges Betriebssystem - Datenträger wechseln und Taste drücken.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen