Kein Bildschirmhintergrund!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von duschi, 18. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. duschi

    duschi Byte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12
    Hi!
    Wollte mir ein bild als bildschirmhintergrund einrichten aber mein bildschirm bleibt komplett (xp home) blau egal welches bild ich dafür nehme! icons sind aber alle da! nur wenn ich den pc runterfahre sehe ich meinen eingestellten hintergrund für eine kurze zeit wenn der explorer runterfährt!
    woran liegt das?
    :confused:
     
  2. Enterprize1

    Enterprize1 Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    15
    Wie machst du das mit dem Hintergrundbild?
    Methode 1:Klickst du Rechts auf die Datei und wählst "Als Hintergrund"
    Methode 2:Machst du das mit mit rechtsklick auf den Desktop und dann Einstellungen ...
    Wenn du es mit Methode 2 machst probiers mal mit Methode 1
     
  3. duschi

    duschi Byte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12
    Hab es mit beiden methoden probiert! wie gesagt mein gewähltes hintergrund kommt nur wenn ich denn pc runterfahre! das einzige das ich verstellen kann ist die farbe des hintergrunds aber sonst kein bild oder spezielle hintergrundbilder funktionieren!
    :bahnhof:
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hast du mal eine HTML Datei als Hintergrund ? Versuch es mal unter Eigenschaften von Anzeige >Desktop>Desktop Anpassen
     
  5. duschi

    duschi Byte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12
    Ja hab es auch mit einstellungen probiert ghost! Man hat mir mal erzählt das es vielleicht was mit dem arbeitsspeicher zu tun hat???? (256 MB 4jahre alt)
    Hab aber sonst keine probs mit dem arbeitsspeicher!
    :aua:
    Ich kann auch unter Eigenschaften Desktop die dort Vorhandenen Hintergründe nicht anwählen!
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Mit dem Arbeitspeicher kann es nichts zu tun haben ,dann dürfte garnichts mehr gehen wenn der defekt ist .Hast du vieleicht eine Tuningsoftware Installiert ,die auch den Desktop verändert?
     
  7. duschi

    duschi Byte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12
    Ja hab "XP-Clean" installiert wenn du das mit tunningsoftware meinst!
     
  8. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Kenne das Programm nicht ,verändert das den Desktop? Also wenn es kein von dir Installiertes Programm ,ist es vieleicht ein Virus ? Sonst gehn mir die Ideen aus.
     
  9. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Was meinst du genau mit:

    ?

    Die sind nicht verfügbar, oder sie erscheinen nicht als Hintergund wenn sie eingestellt sind ?

    Was passiert wenn du dich als anderer Benutzer anmeldest ? Geht es bei diesem ?
     
  10. duschi

    duschi Byte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12
    Doch die Hintergründe sind alle da aber ich kann sie mit der maus nicht anklicken!:bahnhof:
     
  11. Phave

    Phave ROM

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir neulich was runtergeladen, da waren auch Dateien dabei die die namen "run.exe" und sowas wie "tool2.exe" dabei, weiß der Geier, dann hat es mir noch den "Spy Sherrif" installiert. Seither hab ich das gleiche Problem: wenn ich auf ein Bild rechtsklicke und "als BH verwenden" kommt der garnicht, wenn ich auf den Desktop rechtsklicke und auf Eigenschaften gehe, ist unter "Desktop" der Schriftzug "Hintergrund" grau unterlegt und ich kann in der Hintergrund-Auswahl nichtmal scrollen und da ist der Hintergrund grau unterlegt.
    Hab mal ein Bild davon dazugetan. AntiVir auf der neusten Version findet nix und ich hab auch schon jeden Prozess einzeln nachgeforscht obs daran liegt. :heul:
    Gibts ein Windows-Repair-Tool, das sowas behebt oder beheben kann?
    Danke schonmal im Voraus

    (Ah und falls jemand fragt: Diese ganzen Dinger wie Spy Sherrif und die exe-Dateien habe ich <natürlich> bereits entfernt.)
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen