1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein CD/DVD-Brenner nach 2.Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Fu-Neo, 3. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fu-Neo

    Fu-Neo ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    PC:
    2,3 ghz
    Windows XP
    CD/DVD-Brenner
    120 GB 1. Festplatte
    120 GB 2. Festplatte

    Problem:
    Ich hab mir zu meiner ersten Festplatte noch eine angebracht. Nachdem ich die zweite Festplatte eingebaut, partitioniert und formatiert habe, war plötzlich der CD/DVD-Brenner nicht mehr vorhanden.
    Wenn ich unter nachschauen gehe, dann steht da zwar, dass der installiert ist, aber Zugriff darauf habe ich nicht.
    Zuvor stand unter Arbeitsplatz immer: Lokaler Datenträger (C:)
    CD/DVD-Laufwerk (D:)
    Image-Laufwerk (E:)
    Gemeinsame Dateien und noch andere unwichtige Sachen...

    Jetzt steht da Lokaler Datenträger (1. Festplatte) (C:),
    Datenträger 2 (2. FP) (D:)
    und nur noch CD-Laufwerk (E:),
    dass ich gar nicht benutzen kann.
    Es ist so, als wäre der CD/DVD-Brenner gar nicht mehr an den PC angeschlossen.
    Wenn ich eine CD ins Laufwerk reinlege und auf CD-Laufwerk klicke um die CD zu öffnen, dann steht da immer legen sie eine CD ein. An der CD liegt das nicht, das weiß ich.
    Weiß jemand wo der Fehler liegt? Ich weiß net mehr weiter!
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    es sind in jedem rechner 2 ide kabel drin an dennen max. 4 geräte hängen können (außer du hast raidkontroller) sagmal was bei dir alles an einem kable hängt und wie du es gejumpert hast . Ach ja beim hochfahren zeigt er doch die laufwerke an oder? wirde da der dvdbrener erkant??
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    schau mal nach, was Dein ASPI-Treiber macht...
    Vielleicht hat der den Geist aufgegeben und muß neu installiert werden.
    Grüße
    Gerd
     
  4. Fu-Neo

    Fu-Neo ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    ide kabel? ist das dieses lange ding oder das ding was ais vier kabeln besteht? gejumpert stimmt alles..
    da bin ich mir hundert prozentig sicher..
     
  5. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    `Was hängte den jetzt an einem ide kabel?? und wie hast du alles gejumpert??
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    IDE = "Abkürzung für "Integrated Device Equipment" oder "Intelligent Drive Electronics" ? Schnittstellen-Standard für AT-Bus Festplatten." (aus: www.glossar.de)

    Das ist das Kabel, mit dem die Geräte an die Hauptplatine - in english: motherboard - angeschlossen werden. Besteht aus insgesamt 40 Datenleitungen. Modernere haben 80 Adern.

    grüße, michel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen