Kein CD-ROM Laufwerk erkannt.Was machen?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Jackon, 19. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jackon

    Jackon Byte

    Hallo,
    habe win98 installiert. Es gab keine Probleme.
    Dann auf einmal erkennt windows mein
    CD-Rom Laufwerk nicht mehr, obwohl es vorher schon lief.
    Hab alle Steckverbindungen überprüft. Ergebnis:
    alles in Ordnung. Auch im BIOS wird das CD-ROM Laufwerk richtig erkannt.
    Jetzt weiß ich nicht mehr weiter.

    Schon mal danke für eure Hilfe

    Jackoff
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Moin!
    Starte in den abgesicherten Modus und schau dann mal im Gerätemanager nach. Wahrscheinlich ist das CDROm nicht nur einmal dort vertreten.
    <B> Lösche </B> sodann alle CD-Rom-Einträge, abspeichern und neu starten.

    Danach sollte das CD-Lw wieder im Explorer zu sehen sein.

    Alternative: Hast Du ggf mit TweakUI experimentiert? Oder mit X-Setup von Xteq? Oder sonst einem Win-Setup-Tool aus dem Free- und Share-Ware-Bereich? Dann wäre noch denkbar, daß Du die Laufwerke versteckt hast. Die bereits genannten Methoden funzen dann natürlich nicht.

    MfG Raberti
     
  3. oldi12345

    oldi12345 Byte

    Hi,

    wird das CD-Laufwerk beim Hochfahren erkannt? (Secondary Master bzw. mit Brenner als Slave)?
    Richitg gejumpert?
    Falls ja, IDE Controller über Hardware erkennung installieren.

    Vielleicht hilfts.

    Bye
     
  4. phaidos

    phaidos Kbyte

    @ Jackoff

    Sieh mal im Gerätemanager unter Festplattenlaufwerk-Controller nach.
     
  5. mkl

    mkl Kbyte

    Was heißt denn "Dann auf einmal erkennt windows mein
    CD-Rom Laufwerk nicht mehr, obwohl es vorher schon lief." genau ? Was hast Du dazwischen gemacht ? Vielleicht irgendwas getauscht oder zusätzlich eingebaut ?
     
  6. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Vielleicht nochmal die Hardwareerkennung durchlaufen lassen, oder mal eine Bootdiskette mit DOS-Treiber starten und dann win aufrufen. Oder hat die Win98CD ein DOS mit CD-ROM unterstützung?

    Andere Ideen hab ich da auch nicht.

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen