1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein Dateisystem NTFS! Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Sweety93, 28. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sweety93

    Sweety93 ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Durch TweakXP habe ich gerade erfahren,dass ich "Kein Dateisystem NTFS (FAT 32)" mehr habe.
    Kann mir jemand sagen,ob ich den Fehler selber beheben kann
    und wenn, wie?
    Bitte um Erklärung Schritt für Schritt.
    Bin kein großartiger Computerspezialist.

    Vielen, vielen Dank für die Mühe...
     
  2. Sweety93

    Sweety93 ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Danke erstmal für Deine Hilfe!

    Also was ich von Deinen Fragen beantworten kann:

    - Ich verwende Windows XP
    - Der Rechner läuft ganz normal, ich hätte gar nichts bemerkt,
    wenn TweakXP mich nicht darauf aufmerksam gemacht hätte
    - Habe bei TweakXP folgendes gemacht:
    1) Ultilities
    2) Laufwerks Doktor
    3) Laufwerk C (meine Festplatte) angeklickt
    4) Laufwerk testen
    5) er zeigt mir an: "Status: Kein NTFS Dateisystem (FAT 32)

    Kannst Du damit was anfangen?

    Danke nochmal...

    Nadine

    P.S.: Wie öffne ich die "Eingabeforderung"?
     
  3. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    585
    wie wo was?
    kein dateisystem?
    das geht nicht...
    es ei denn du hast einen leeren datenträger, der nicht formatiert ist

    wo zeigt er denn das an?

    wahrscheinlich meint er nur dass du statt ntfs fat32 hast, das ist aber nicht weiter schlimm.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das hat doch erstmal nichts mit Hardware zu tun.
    Welches Betriebssystem verwendest du ?
    Bootet der Rechner noch ?
    Wenn ja hast du auch noch ein Dateisystem..
    Verwendest du Windows XP oder Win2000
    dann öffne die Eingabeaufforderung und gebe
    den folgenden Befehl ein:

    chkdsk

    ausführen mir der ENTER Taste..
    Dieser Befehl überprüft dein Dateisystem und sagt dir auch welches
    du gerade verwendest...

    Gruss Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen