Kein Datenträger

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Timmelsjoch, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timmelsjoch

    Timmelsjoch Byte

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    10
    Nach jedem hochfahren des PC`s kommt die Meldung:
    " Windows - Kein Datenträger. Es befindet sich kein Datenträger im Laufwerk. Bitte legen Sie einen Datenträger ein." Erst nach dreimaligem Klick auf Abbrechen werschwindet das Fenster . Was kann ich tun.
    MFG
    Timmelsjoch
     
  2. chinchan25

    chinchan25 Byte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    kann es sein, dass dein System versucht nur vom Diskettenlauftwerk zu booten. Das kann du im BIOS umstellen.
     
  3. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Nach jedem hochfahren des PC`s .
    Wenn Windows gestartet ist und eine Diskette fordert, dann leg doch mal eine rein. Und gehe mit dem Explorer mal ins Verzeichnis/in die Diskette. Und anschließend wieder raus. Den Explorer schließen, die Diskette raus. Und dann den Neustart. Es wäre möglich, dass das hilft.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen