Kein Defragmentieren möglich

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von wulzzz, 9. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    seit der letzten Systemwiederherstellung. Es kommt keine Fehlermeldung, das Programm scheint zu starten, jedoch ist kein Defragmentieren erkennbar, die bunten Symbole werden nicht angezeigt, nur die symbolischen Klötzchen bewegen sich etwas, das Detailfeld bleibt leer. Was ist da los?
    Wie kann ich wieder defragmentieren??????

    Danke für Antwort.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Eine gute Möglichkeit, um solche Probleme zu umgehen, ist, defrag.exe in den runonce-Schlüssel der Registry einzutragen.Dann wird es vor allen anderen Programmen, die durch die run-Schlüssel und den Autostart-Ordner geladen werden ausgeführt und zwar auch nur ein einziges Mal, wie es ja schließlich sein soll.

    franzkat
     
  3. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    t send if you don\'t want to send.. I would appreciat some help..Thanks :(
    [Diese Nachricht wurde von wulzzz am 16.05.2003 | 21:52 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von wulzzz am 16.05.2003 | 21:53 geändert.]
     
  4. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Super, hat geklappt, danke!!!
    Weiß zwar nicht genau, an welchem Autostarteintrag es lag, kann mir egal sein.
    Völlig unbekannt ist mir allerdings "nwiz.exe", klingt auch schon nach "ist \'n Witz", oder, ich schau mal bei google, was das sein könnte.

    So long........
     
  5. _Daniel_

    _Daniel_ Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    127
    Wie geagt, im Taskmanager haue ich auch immer alles bis auf explorer und defrag raus, dann klappt es reibungslos.
     
  6. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    wie bereits gesagt, deaktiviere zumindest alle Fremdprogramme.

    Zu finden unter
    1. Start\Programme\Autostart und
    2. Start\Ausführen >eingeben msconfig und hier Autostart.

    Welches Programm diesen Prozess stört, kannst Du dann herausfinden, indem Du die Programme einzeln wieder hinzufügst und scandisk oder Defrag laufen läßt.

    MfG maneich
     
  7. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    hi,
    mache mit mit strg-alt-entf Deine aktiven Programme mal sichtbar, eines davon ist der Übeltäter.
    grüße
    Gerd
     
  8. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Habe Virenprogramm geschlossen und Scandisk aktiviert, Scandisk wurde scheinbar immer wieder neu begonnen, habe dann irgendwann abgebrochen.
    Anschließend Defragmentieren gestartet....jedoch die gleiche "Symptomatik": die Symbolklötzchen sind das einzige, was sich bewegt- keine Anzeige im Detailfeld od. in d. Statusleiste. Nach längerer Zeit kam die Meldung:

    "Defrag wurde 10mal gestartet, Windows od. ein anderes Programm schreibt auf das Laufwerk, bitte entsprechendes Programm beenden."

    ???????????? Hülfäh ?????
     
  9. maneich

    maneich Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2001
    Beiträge:
    328
    Hallo,

    ich würde mal alle Fremdprogramme deaktivieren, insbesondere den Virenscanner. Danach scandisk durchlaufen lassen und danach defragmentieren.

    Wenn das nicht hilft, hole Dir die WinME Defrag.exe von der System-CD oder von C:\Windows\Options\Install nach C:\windows und probiere das ganze nochmal.

    Im übrigen ist die WinME eigene Systemwiederherstellung mit Vorsicht zu genießen, weshalb ich ausschließlich mit scanreg /restore im DOS arbeite. Hier werden Dir systemmäßig die letzten 5 Tage für die Systemwiederherstellung angeboten. du kannst dir das aber auch so organisieren, daß Du mehr Wiederherstellungstage zur Verfügung hast.

    MfG maneich
     
  10. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    2 FP
    1 mit ME, die andere Linux
     
  11. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Wenn nur die Klötzchen kommen, klick mal auf "Details anzeigen"
     
  12. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Bitte kurze Info bzgl. der Hardware und OS.
    Danke, Koesi
     
  13. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    <B>nwiz</B>
    NVIDIA nView Control Panel
    Gehört zu deinem Grafikkartentreiber!
    Und stellt dir, wenn konfiguriert, mehrere Desktops zur Verfügung.

    Gruß, dieschi
     
  14. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    Start-Ausführen - msconfig - Allgemein:
    - aktiviere Autostartauswahl
    - deaktiviere Objekte in der Autostartgruppe laden

    Übernehmen - Neustart.

    Starte erst Scandisk instensiv - dann Defrag.

    Wenn fertig mache obige Schritte rückgängig - Neustart.

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen