1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein erkennen von 90Min CDs

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ReneW, 1. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Hallo Kann mir wer helfen . Habe ein48x12x48 Artec Brenner der 90Min CDs
    erkennen soll geht aber nicht,er zeigt mir nur 703Mb(80Min)an wenn ich dieses übergehe schreibt er zu wenig platz auf der CD obwohl Überbrennen
    Acktiv ist was kann ich noch tun Hilfe Danke wenn Antwort kommt
     
  2. Ulli_wap

    Ulli_wap Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    77
    Hi Schlapy,
    ich bins mal wieder. Hatte eben etwas Zeit was auzuprobieren. Habe jetzt DVDx2 installiert und extrahiert. Mit welcher Datei aber bitte schön öffne ich das Programm?? Habe nur Setup-Dateien oder welche, die sich sofort wieder schließen?? Kannst Du mir den Dateinamen nennen??
    Gruß Ulli
     
  3. Ulli_wap

    Ulli_wap Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    77
    Hi Schlapy,
    1. Avi-Dateien kann ich mit DVDx2 umwandeln in SVCD? Und dann einfach brennen auf CD? Mein DVD Gerät liest VCD uns SVCD. Welches sollte ich nehmen??
    2. welche anderen Formate??
    Gruß Ulli
     
  4. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    Hallo Ulli_wap
    Zum 1) DVDx2ist eine Sofware zum entcodieren von Origenalen
    DVD in VCD und SVCD und herichten zum Brennen
    Zum 2) mit Nero kanst du alle anderen vormate entcodieren für
    VCD und SVCD alles Klar
    LH:Schlapy
     
  5. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Danke,

    dann werde ich mal gleich selber updaten
     
  6. Ulli_wap

    Ulli_wap Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    77
    Ich bins nochmal.
    habe jetzt bei Nero auch die Optionen "Video-CD" und "S-Video-CD" gefunden. Könnte man diese auch nehmen?? Was ist hier der Unterschied?? Welche ist zu bevorzugen und was ist jeweils zu beachten??
    Gruß Ulli
     
  7. Ulli_wap

    Ulli_wap Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    77
    Hallo Schlapy,
    habe mich jetzt total schlau gefühlt, bis Du wieder mit neuen Ausdrücken kamst. Ich würde die 90er bzw 800MB Cd ins Laufwerk legen und mit Nero auf "CD-Rom ISO" neu gehen, Datei hineinschieben und brennen. Was bitteschön darf ich jetzt schon wieder unter DVDx2 verstehen???? Benötigt man dafür einen DVD-Brenner?? Den habe ich noch nicht!
    Gruß Ulli
     
  8. Waidlerbua

    Waidlerbua Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    331
    Hallo Christian,
    die neuste Version von Nero ist mittlerweilen schon 5.5.10.7
    Gruß Xaver
     
  9. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Weiß nicht obs schon drin steht.
    Nero würde ich bei solchen aktionen immer auf die aktuelle Version 5.5.10.0 updaten. Sonst fällt mir nicht weiter ein als die Rohlinge werden nicht richtig erkannt von Brenner. Also auch mal die Firmware checken

    Gruß
    Christian
     
  10. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    Na also alles gefunden
    JA für große datein mehme ich 90erCD und für avi Dateien verwende ich DVDx2 geht supper dauert aber etwas aber dafür fast keine Qualitätsverluste vesuchs mal
    Viel Spass
    LH:Schlapy
     
  11. Ulli_wap

    Ulli_wap Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    77
    Juchuu,
    ich habs gefunden, Vielen Dank Schlapy. Nimmst Du denn jetzt 90 er CD für AVI Dateien?? die über 700 MB groß sind?? Hätte nämlich auch welche über 720 MB? Lassen sich diese avi Datein problemslo im DVD abspieleno oder müß noch irgendetwas umgestellt werden?? Bin totaler Neuling auf diesem Gebiet und auch noch blond ;-))
    Vielen Dank
    Gruß Ulli
     
  12. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Schlapy
    Tolle Sache daß alles klappt! Freut mich für Dich!
    Bis denne...
    mfg.Werner
     
  13. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    Hi Werner
    Habe alles neu installiert und die driver u.service Pack dazu
    mit neuer Brenner einstellung geht es jetzt auch mit 48xBrennen
    ist wieder ein sehr guter Tip gewesen besten DANK
    haut alles hin muss mir noch 30 Lange CDs kaufen denn ich hab so viel zu Brennen also bis zu nächstenmal wenn ich nicht weiter komm
    LH:Schlapy
     
  14. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Schlapy
    Kommt auf die Version an. Habe WinOnCD5.Dafür gibt es den Servis Pack3. Einen Treiber auch:uniDRV Version 1.15.0
    Schaust halt mal hier:

    http://www.roxio.de/german/support/list_servicepacks.html

    mfg.Werner
     
  15. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    hi Werner
    ist ja ein Wahnsin dein wissen über das Brennen Ich werde es
    beim nächsten Brennen mit WInOnCD versuchen wie es funkt
    kann aber mit WinOnCD nur 20x Brennen geht nicht höher zu
    stellen bei Nero kann ich bis 48x Brennen.Hab noch keinen Treiber für WinOnCD gefunden der mehr bringt.Vieleicht weist du einen
    tip? Nochmals DANKE
    LH:Schlapy
     
  16. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Schlapy
    Du hast ja auch WinOnCD.Habe ich auch.Der Tip:
    WinOnCD bis 99min.
    Oben auf "Schreiben"klicken."CD abschlißen"aktivieren.
    Weiter unten"Disc/Session at once" aktivieren.
    Rechts auf "Schreiben"klicken.Im jetzt geöffneten Fenster auf O.K.
    Im nun geöffneten Fenster auf "Weiter.
    mfg.Werner
     
  17. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Schlapy
    Freut mich daß es klappt. Viel Spaß beim brennen!
    mfg.Werner
     
  18. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    hallo Werner3
    Ich muss den Hut vor dir ziehen denn mit deinen Tip bei Nero
    funkt alles wie geschmiert auch die Brenner geschwindigkeit
    denn 798Mb sind in 4.12Min fertig und auch abspielbar
    Alle achtung nochmal und vielen Dank für denn supper Tip
    LH:Schlapy
     
  19. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Das liegt einzig und allein am Zusammenspiel Brenner-Brennsoftware, mit CDRwin konnte ich bis jetzt jeden Rohling beschreiben, WinOn CD bzw. Nero haben die z.T. gar nicht erkannt.
    [Diese Nachricht wurde von ReneW am 01.02.2003 | 20:55 geändert.]
     
  20. Schlapy

    Schlapy Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    81
    Danke Werner3 ich werde dieses mal Testen und sage dann bescheid wie es gegengen ist
    LT:Schlapy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen