kein KDE unter Suse 7.3

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Fuhrmeister, 20. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Hi

    Ich habe Suse Linux 7.3 auf einem älteren rechner installiert, um es mal auszuprobieren (Die Version kommt von der PC welt Ausgabe 2/02).
    Es ist vollständig drauf und es startet den KDE nicht sondern nur eine Art Dos Oberfläche, wenn ich hier KDE eingebe kommt die meldung :Aborting $Display is not set.

    Was kann ich machen?

    Mfg: M. Fuhrmeister
     
  2. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    jetzt gehts Danke
     
  3. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Hi
    versuche bitte sax (ohne 2) ansonsten benutze yast . Einloggen als root sonst gehts nich.

    sorry vergessen: in yast unter "Hardware" "Grafikkarte und Monitor einrichten" wenn alles eingestellt ist mit startx Grafische oberfläche starten.

    cu
    [Diese Nachricht wurde von compeule am 20.10.2002 | 15:48 geändert.]
     
  4. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Wenn ich sax2 ausführe macht er etwas nach einiger zeit kommt ein schwarzer bildschirm und es geht nicht weiter
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    <<nur eine Art Dos Oberfläche>>
    kein Kommentar

    Du musst deine Grafikkarte einstellen! Gib sax2 ein! Wenn du eine neuere Karte hasT (Geforce 3 oder 4) wird sie nicht erkannt! Du musst dir dann die Treiber von der nvdida Homepage herrunterladen und installieren!

    MFG
    ANdreas W
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen