1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein Laufwerksbuchstaben in Win 98!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Binford, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Binford

    Binford ROM

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    2
    Ich habe ein Asus A7V 133 mit onboard Promise Faststrack 100 Raid Controler.
    Ich habe zwei IBM DTLA 305030 zu einem Raid 0 zusammengefügt. Es wird alles erkannt. Der Computer fähr hoch, in der Systemsteuerung ist die Festplatte "PROMISE 2+0 Stripe/RAID0" und der Controler erkannt. Aber ich sehe im Eplorer keinen Laufwerksbuchstaben. In den Einstellungen zur Festplatte ist das Feld "aktueller Laufwerksbuchstabe leer und grau".
    Was kann ich machen????

    Danke
    gruß Binford
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    ok. lass aber von dir hören wie es geregelt wurde
     
  3. Binford

    Binford ROM

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    2
    Ja erstmal danke für die Tipps.
    Aber ich habe daten auf dem Laufwerk. Ich will es nicht formatieren. Es lief vorher. Ich habe nur Windows neu installiert.
    Ich ruf mal nei Asus an.
    gruß
    Binford
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    kollege denniss hat es schon geschieben.

    rufe mal die hotline von asus an. die haben mir sehr gut geholfen
     
  5. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Platten mit FDISK zu Laufwerken eingeteilt und danach formatiert ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen