1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

kein mikboost bei asus p5ad2 und xear3d?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von shockwave10k, 5. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yoho

    mein kolleg hat ein asus p5ad2 deluxe wirelessedition mit 8chanel hidefinition audio, ein super brett, und die software year3d ist auch super, außer man will ein mikofon ordentlich zum laufen bringen, weil es gibt anscheinend keine möglichkeit den mikrofonboost einzsuchalten. in der windows mixersteuerung sind nur 4 regler vorhanden, einmal allgemeine einstellung und 3 kryptische, die anscheinend mit xear 3d kommunizieren. mehr können über "einstellungen2 nicht eingestellt werden.
    nur jetzt die frage, wie bekommen wir da jetzt die +20db anhebung rein? über xear3d geht es nämlich nicht! gibbet evt extrasoftware, oder kann man problemlos eine andere software nutzen ohne auf die tollen 7.1 leistungen des mobos verzichten zu müßen die auch von meinem freund genutz werden? wie hieße dann diese software, bzw was für treiber in welcher version wäre das?
    ich hoffe ihr könnt mir da helfen!

    lg shockwave10k
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen