kein Netzwerk mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von magnifico, 26. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    ich habe ein kleines Netzwerk aufgebaut. Ein Rechner und ein Laptop über einen Router miteinander verbunden. Bisher gab es auch keine Probleme damit. Ich konnte bequem von beiden Seiten auf die freigegebenen Laufwerke zu greifen und auch auf den Drucker als Netzwerkdrucker zu greifen. Doch mit seit kurz ist Schluss damit :eek: Ich kann nicht auf den jeweils anderen Rechner zugreifen. Die Firewalls habe ich nicht geändert, bzw. auf den Rechnern deaktiviert.
    Meistens liegt es an irgendeinen Systemdienst, der deaktiviert wurde oder ähnlichen. Welcher könnte es sein?? Wer kann mir weiterhelfen?

    Gruß H.

    PS: Es ist auf allen PC WIN XP mit allen aktuellen Update drauf
     
  2. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Schau mal in den Einstellungen der LAN-Verbindung um die Dienste Client für Windowsnetzwerke und Datei und Druckerfreigabe angehakt sind.
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie lautet die Fehlermeldung wörtlich?
     
  4. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Du kannst die original Meldung im Anhang sehen... :bet:
     

    Anhänge:

  5. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Achja... ein Ping auf die eingerichtete IP-Adresse ist möglich und erfolgreich. Gruß H.
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Lösche mal das Netzlaufwerk und verbinde es neu.

    Siehst du den jeweils anderen PC und dessen Freigaben noch in der Netzwerkumgebung?
     
  7. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Habe jetzt die Netzlaufwerke gelöscht. Neu verbinden kann ich sie aber nicht, da der andere Rechner nicht in der Umgebung sichtbar ist. Der Name der Arbeitsguppe ist bei beiden Rechnern gleich. Gruß Heiko
     

    Anhänge:

  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich hab jetzt net ganz verstanden was du mir mit dem Screenshot sagen willst. :confused:


    Kann kein Rechner den jeweils anderen in der Netzwerkumgebung sehn? Sehn sich die Rechner wenigstens selbst?
     
  9. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Ja. Sich selbst sehen die Rechner. Aber wie ich gerade bemerkt habe, steht bei einem Rechner zwar der Name das anderen, aber keine freigegebenen Laufwerke. Wenn ich auf den Namen klicke, hängt er sich fast auf... :eek:

    gruß Heiko
     
  10. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Oh... entschuldigung

    Habe gerade gemerkt, das sich einer der beiden PC ja garnicht selber sieht.... :aua: :(
     
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Und sonst passiert nix? Keine Fehlermeldung?
     
  12. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Sind bei diesem Rechner das TCP/IP Protokoll, Datei- und Druckerfreigabe und Client für MS-Netzwerke an die LAN-Verbindung gebunden?
     
  13. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Sieht man doch da.. oder?
     

    Anhänge:

  14. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Sag mal, was ist die Hardware-Grundlage deines Netzwerks? Kabel oder Funk? Ich seh in dem Screenshot nämlich eine deaktivierte LAN-Verbindung.
     
  15. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Ich habe eine Wireless- LAN Verbindung, welche auch tadellos funktioniert. Die deaktivierte Verbindung ist über integrierte Netzwerkkarte des Laptop vorgesehen, aber wegen dem Atheros AR5001X+ Wireless Network nicht notwendig. Die Drucker- und Dateifreigaben sind für das Wireless- Netzwerk aktiviert.
     
  16. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Auf dem Rechner der nicht mal sich selbst in der Netzwerkumgebung sieht, läuft da der Arbeitsstationsdienst?
     
  17. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Der Arbeitsstationsdienst läuft, habe ich kontrolliert.
     

    Anhänge:

  18. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Und du bist sicher dass keine Firewalls aktiv sind? Welche Firewalls sind denn auf den Rechnern installiert?
     
  19. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Hast du TuneUp oder so installiert ?
     
  20. magnifico

    magnifico Byte

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    19
    Ich habe nur die Windows eigene Firewall auf dem Rechner, ausserdem noch Kaspersky Antivirus Personal. Damit habe ich mich aber auch schon näher befasst...

    Nein, das habe ich nicht installiert. Das einzige wäre RegCleaner, aber das dürfte wohl keine Rolle spielen. Oder?

    Gruß Heiko
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen