Kein Netzzugriff ohne Konto??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Triax, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Triax

    Triax Byte

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo,
    ich habe gelesen, das XP den Zugriff auf das System im Netzwerk verhindert, wenn für das Konto kein Passwort gesetzt ist. Meine Frage: Kann ich diese Sicherung abschalten und wenn ja wie...???
    Danke schon mal im voraus
    Conny
     
  2. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Nein, abschalten kann man das nicht, zumindest, wenn es um XP pro geht. Und das ist auch gut so.
    Ist schon schlimm genug, daß jeder meint, alle Sicherheitsvorkehrungen, die standardmäßig eingeschaltet sind, einfach abschalten zu müssen.
    Und dann kommt die Verseuchung mit Viren, Trojanern und Würmern, illegalen Zugriffen auf Freigaben und jeder jammert: Das habe ich aber nicht gewollt, tausend Flüche auf Microsoft ... Naja ...
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hi,
    kann ich so nicht bestätigen, ich hab für meine verschiedenen Konten auch kein Passwort gesetzt und Zugriff über Freigabe geregelt. Innerhalb der Arbeitsgruppe kann dann auf freigegebene Ordner zugegriffen werden, die Freigabe erfolgt für jedes Konto individuell.

    Gruß
    Wolfgang
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei der Home-Version ist es zumindest nicht so.Ich habe für mein einziges Konto kein Passwort und trotzdem ist der Zugriff im Netzwerk ohne weiteres möglich.

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen