1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein Plan!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von iNviSiBleKiD, 14. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iNviSiBleKiD

    iNviSiBleKiD Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    75
    hallo,

    ich wollt wissen mit welchem kern es die CPUs 2500+ und 2600+ gibt? Also T-Bred, Palomino oder Barton. Und ich wollte wissen welchen ich davon am besten kaufen soll.
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @megatrend

    den 2600+ gibts neuerdings auch als barton, hab zwar noch keinen gesehen aber ich habs glaube ich von AMDUser gelernt (da wird schon was dran sein)
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Genau das Dokument habe ich gesucht.
    Danke.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    http://www.amd.com/de-de/assets/con...Assets/Electrical_Specification_Rev06_GER.pdf , für den Palomino http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/white_papers_and_tech_docs/24309.pdf , für den T-bred http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/white_papers_and_tech_docs/25175.pdf und für den barton http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/white_papers_and_tech_docs/26237.pdf

    Warum eigentlich noch ?nen 2. Thread eröffnen, die Frage hätten wir dir auch im anderen beantworten können :confused: :aua:
     
  5. Gast

    Gast Guest

  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Den Athlon XP 2600+ gibt es nur mit dem Thoroughbred-Kern. Den XP 2500+ gibt es nur mit dem Barton-Kern.

    Beide Prozessoren sind sehr gut und haben eine ähnliche Performance. Es kommt auf den Benchmark bzw. das konkrete Programm an, welcher von den beiden schneller ist. Bei einigen Anwendungen bringt mehr Cache etwas, bei anderen hingegen bringt mehr Cache nichts. De facto hat der XP 2500+ weniger Takt, dafür aber mehr Cache als der XP 2600+.
    Ich denke, dass der XP 2600+ leichte Vorteile hat.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen