1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein S-ATA Anschluss?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Madmac, 20. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Madmac

    Madmac Byte

    Habe als MoBo das A7V333 von Asus. Jetzt habe ich mir eine neue Festplatte, eine Seagate mit 160 Gb gegönnt.
    Diese hat jedoch einen S-ATA Anschluss, den ich in meinem PC nicht finde.
    Kann man die Platte hier überhaupt betreiben?
     
  2. Madmac

    Madmac Byte

    Werde wohl einfach den Controller kaufen, ist ja zum Glück nicht so teuer.
    Danke.
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Kannst die Platte nicht mehr umtauschen?
    Wäre wohl besser eine IDE zu kaufen...
     
  4. Madmac

    Madmac Byte

    Au Mann! Ich hab's fast befürchtet!
    Danke für den Tip mit dem Controller, werde ich wohl irgendwie noch einen PCI-Steckplatz frei machen müssen.
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen