1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Kein serieller port unter xp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von King of Light, 26. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hi @ all!!

    habe ein riesiges prob. wollte mir eigentlich bei einem pentium II 266 mhz mit intel chipsatz AL440LX, lief die ganze zeit mit win ME. jetzt win xp draufmachen. installation und so klappten auch. aber er hat keine ps2 maus erkannt, schon bei der installtion im menü nicht. und auch kein parallel und seriellen port. die treiber für diese beiden schnittstellen sind geladen und auch im gerätemanager sichtbar. bloß da steht fehlercode 29: die firmware des gerätes unterstützt nicht oder so ähnlich. die ps2 schnittstelle fehlt ganz. hab keine rubrik ! mäuse und andere zeigegeräte". neues bios? hab keine ahnung mehr. bitte um hilfe.

    danke für eure antworten

    mfg
    chris
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    ich fürchte, da kommst du um ein neues Board (incl. aller abhängenden Komponenten) nicht herum - wenn du auf XP bestehen willst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen