1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kein Sound bei Medion TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Propagandy, 1. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Propagandy

    Propagandy ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    System: PIII 500 ,Win 98, 256 mb RAM, Geforce II Pro
    onboard soundchip (ESS Solo)

    Problem: Nach der Installation lief die Karte ordentlich aber nach einer Weile kommt kein Ton mehr zum TV Programm.
    Dies trat jetzt schon öfter auf und ich will nicht jedes Mal die Karte komplet neu installieren. Ich vermute, es hängt damit zusammen, dass der TV-Ton irgendwie von den anderen Tonquellen (mp3s abspielen, Spiele usw. ) überlagert wird. Hab aber keine Ahnung was man da machen könnte. Als Tuner nutze ich den mitgelieferten ("TV/FM Tuner").

    Danke im Voraus

    Propagandy
     
  2. dadavid

    dadavid Byte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    21
    hi, propan

    habe gerade gelesen und hatte das gleiche.
    habe in den einstellungen der tv-software gestoebert und in aufnahme festgestellt, dass nicht aux markiert ist, das wurde aber immer bei mir ausgeschaltet, also auf aux stellen und nu funzt es bei mir.

    gruss und hoffnung

    david
     
  3. Propagandy

    Propagandy ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Das mit dem Umstecken versuche ich vielleicht mal. Ansonsten habe ich herausgefunden, dass es genügt, die Software ( den Tuner ) neu zu installieren, dann ist der Sound (vorläufig?) wieder da.

    Vielen Dank nochmal an alle die helfen wollten.

    Propagandy
     
  4. Propagandy

    Propagandy ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Also das Häkchen bleibt immer an. Das Lustige ist auch, dass Radio empfangen wird , d.h. wenn ich den Tuner auf FM stelle habe ich sehr wohl Ton.
    Nur eben bei den Fernsehprogrammen nicht. Man hört nur ein Rauschen ( wenn ich die Boxen auf volle Lautstärke stelle ) ,das weggeht wenn Line-in deaktiviert wird.

    ???

    Propagandy
     
  5. Danke!

    Du schaffst das auch noch ;-)

    Gruß MM
     
  6. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Glückwunsch, MM!!!
    Weiterhin viel Spass

    André
     
  7. Wenn das Bild aber da ist, sollte es eigentlich nicht an der TV Karte liegen.

    Die Idee kam daher, da ich ein Programm im Einsatz habe, was mir immer ungefragt das Häkchen bei Line In ausstellt.

    Gruß MM

    (1000 !!)
     
  8. Propagandy

    Propagandy ROM

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Das Kabel ist drin und bei der Lautstärkeregelung ist bei line-in ein Häkchen.
    Das Problem ist ja, dass zuerst Sound da ist, der dann aber plötzlich verschwindet.

    Trotzdem danke

    Propagandy
    [Diese Nachricht wurde von Propagandy am 01.08.2002 | 16:28 geändert.]
     
  9. Die Karte wird über ein Audiokabel mit der Soundcard verbunden?

    Ist der Line In Eingang aktiviert (in der Software?)

    Gruß MM
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wie sind die Ressourcen bei deinem System verteilt ? Teilt die TV-Karte einen IRQ mit der Soundkarte ? Versuch die TV-Karte mal in einem anderem Slot. Etwas Lektüre : http://www.teccentral.de/guides/sonstige/interrupt_guide/
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen