1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

!?!Kein Sound beim Übertakten!?!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nic_the_Dick, 19. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nic_the_Dick

    Nic_the_Dick Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    64
    HI ich hab nen MSI 865PE Neo2-PFISR Mainboard
    mit nem Intel P4 3,2GHz, 2x Infineon 512MB DDR400
    und meiner alten Ge-Force2 100/200 (wird am Montag ersätzt)

    Mein Problem ist jenes, jedesmal wen ich von den Übertaktungsprogrammen gebrauch mache und anschließend ein Spiel wie RVS, CS oder UT sarte ertöhnt kein Sound mehr. Aber wenn ich das Übertackten rückgängig mache ertöhnt wieder Sound. .:aua:
    Woran liegt das?

    PS: Ich gebrauche die Onboard Soundkarte

    THX IM FORAUS!
     
  2. Manticore

    Manticore Byte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16
    Übertaktest du mit FSB, oder per VCore?
    Hast du eine PCI Soundkarte, oder Onboard?
    Wenn du mit FSB übertaktest, dann taktest du die PCI und Onboard Chipsätze mal mit.
    Warum übertaktest du nicht mit dem Bios. Hast du keinen Jumper auf dem Board, der das Übertakten freischaltet??

    Sag mir bescheid.


    'Elitegroup for ever
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    könntest Du das mal bitte näher erläutern? :D

    es ist gut möglich das Dein OnBoard-Sound infolge der Übertaktung aussteigt (wie Manticore schon schrieb)

    Gegenfrage
    warum einen P4 3,2 überhaupt übertakten,denn den Unterschied merkst Du sowieso nur in Benchmarks und Deiner jetzigen Graka kannst Du damit auch nicht auf die Sprünge helfen.
     
  4. Nic_the_Dick

    Nic_the_Dick Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    64
    AN Yorgos:
    Ein Freund hat sich wäredn den Feriel ein 2600? Dell zugelegt, der mir richtig konkurenz macht!

    AN Manticore:
    Ich Übertakte mit CoreCenter den FSB
    und im BIOS mit DOC bzw DOT,
    an den Vcore trau ich mich nicht, da ich um meinen CPU bange!
    Wie oben :eek: erwähnt gebrauch ich die Onboard Soundkarte.
    Wen du mit "JUMPER" die kleinen Tile auf dem MBoard meinst mit denen man Kontackte überbrückt dan hab ich "JUMPER".

    AN ALLE:
    Muss ich mir ne neue Soundkarte anlegen wenn ich übertakten möchte?
     
  5. Manticore

    Manticore Byte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16
    Ich würde mir an deiner Stelle eh eine neue Soundkarte holen. Ich kann mich über meine jetztigen Onboard Soundkarten nur beschweren. Kauf dir echt eine PCI Soundkarte. Davon hast du mehr als von einer Onboard Soundkarte. Die Onboards sind von den Höhen und Tiefen nicht gerade gut und sie verfällschen dadurch nur den Klang

    Also. Man sieht sich
     
  6. Nic_the_Dick

    Nic_the_Dick Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    64
    :DIch hab meine alte Soundkarte eingebaut und das Übertakten läuft!!!:D
    Danke für die Hilfe Leute!
     
  7. Manticore

    Manticore Byte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16
    Nichts zu danken
    Das mache ich doch gerne.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen