Kein Video über Pc

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von passim, 9. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. passim

    passim Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Wer kann mir da bitte helfen.Habe mir von ebay eine TV-Karte gekauft.Könnt gerne mal reinschauen und es durchlesen.
    Artikelnr. 5145596770
    Habe alles versucht. Keine erfolg.Versuchte es mit Scart kabel einmal mit 3 inchstecker und einemal mit 2inchstecker.Versuche mal ein bild reinzubekommen.wo der dritte stecker reinkommt weiß ich nicht.
    [​IMG] Scartkabel

    Mein PC von hinten ""Wo die anschlüsse sind"",findet ihr bei
    www.spotlight.de unter Digi-Video ""Vertweifelung -Titern.Hoffe ihr könnt mir da helfen.
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    So ganz ist nicht zu verstehen, was du eigentlich willst. Das Scartkabel mit den drei Cinch-Steckern muss für Video-out konfiguriert oder geschaltet sein. Es kommt in die Video-Quelle (TV, Video-Recorder, Sat-Empfänger...). Der gelbe Cinch-Stecker kommt in den gleichfarbigen Eingang der TV-Karte, ggf. über Verlängerung. In der TV-Anwendung musst du in einem Menü nun nicht den Tuner auswählen, sondern den VHS- oder Composite-Eingang. Die beiden anderen Stecker (Stereo R./L.) führst du in die Lautsprecherboxen oder über ein Adapter-Audio-Kabel in den Lini-in der Soundkarte. Funktioniert die Karte denn mit einem Antennenanschluss?
    Gruß Eljot
     
  3. passim

    passim Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Habe ich ja alles gemacht,was du geschrieben hast.Nichts geht.Weiß nicht warum.
     
  4. passim

    passim Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Möchte meine alten VHS-videos auf Cd oder DVD brennen.
     
  5. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Meine letzte Frage hast du nicht konkret beantwortet. Falls die TV-Anwendung auch keinen Fernsehempfang über Antenne/Kabelanschluss bietet, sind entweder die Treiber fehlerhaft installiert oder die Software. Ist alles richtig installiert, hast du dir wohl den Ebay-Virus eingefangen. Mit anderen Worten: Schrott gekauft.
    Gruß Eljot
     
  6. passim

    passim Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Kann über die TV-Karte Fersehen ohne Probleme.Die software ist eigentlich ohne Fehlermeldung oder sonstiges gut installiert.klappt ganz gut.Wie ist das gemeint mit dem Ebay-Virus.Habe gestern mal mein Virusprogramm ""Antivierenpersonal""durchlaufen lassen,kein Virus da.In spotlight,hat mir jemand geschrieben,das ich ein adapter brauche,wenn ich den Scartkabel anschließen will.Mal sehen wie teuer sowas ist.
     
  7. XXAL

    XXAL Byte

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11
    Er meint als "Ebay-Virus", dass du Schrott gekauft hast. Das ist natürlich kein Virus.

    Aber eigentlich müsste das so funktionieren wie beschrieben.
     
  8. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Entschuldige bitte, dass meine scherzhafte Bemerkung missverstanden wurde. Aber du hast doch einen Adapter, von Scart-Anschluss auf VHS/Composite mit dem gelben Cinch-Stecker und den R./L. - Stereo-Anschlüssen. Es muss nur für Video out geschaltet bzw. konfiguriert sein. Und das steht in der Regel drauf.
    Gruß Eljot
     
  9. passim

    passim Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Sorry.aber ich bin da etwas blöd.wie meinst du das,mit VHS-Composite,wo kommt der gelbe rein,was ist mit Video out geschaltet --wo und wie mache ich das.Habe davon keine Ahnung.
     
  10. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Du hast uns doch ein Bild präsentiert. Der rechte Adapter hat doch den rechteckigen vielpoligen Stecker, welcher ins Video/Tv-Gerät kommt. Und genau auf diesem sollte etwas draufstehen, ob für Video out oder in. Steht da nun nichts drauf, sieh mal am gelben Cinch-Stecker, ob da ein Pfeil drauf ist. Zeigt dieser vom Stecker weg Richtung Stift, sollte es out bedeuten. Oder du testest mal. Nimm dazu mal deine Aktiv-Boxen und schließe diese an die Audio-Stecker (rot und weiß) an. Und den Scartstecker an den Fernseher oder Video-Recorder. Schalte die Geräte ein, damit mit Sicherheit ein Ton zu erwarten ist (Sender auswählen oder Video abspielen). Kommt jetzt aus den Boxen kein Mucks, sind die drei Cinch-Stecker als Eingänge ins Video-Gerät anzusehen. Dann benötigst du einen anderen Adapter. Der sieht ähnlich aus, sollte aber umschaltbar sein. Der gelbe Cinch-Stecker gehört dann, ggf. per Verlängerung, in den Video-Eingang der TV-Karte. Und der ist sehr häufig auch gelb gekennzeichnet und passt auch.
    Gruß Eljot
     
  11. passim

    passim Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    Habe vielen Dank,aber Die blöden dinger haben kein Pfeil und es steht auch nichts drauf.Bedeutet einen Kaufen.ODER?
     
  12. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Das wirst du wohl müssen. Aber teste doch mal mit den Aktiv-Boxen um sicher zu gehen, ob die Ursache tatsächlich der ungeeignete Adapter ist. Das macht doch kaum Arbeit. So ein neuer Adapter kostet nicht die Welt. Gibt es auch günstig auf Baumärkten. Aber schau genau durch die Verpackung vor dem Kauf, ob es auch der richtige ist. Es sind in der Regel Plast-Tüten. Hast du dich geirrt und die Tüte zu Hause bereits geöffnet, ist ein Umtausch schwer möglich. Den alten Adapter kannst du ja verwenden, falls du mal vom PC in Richtung TV/Recorder übertragen willst.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen