Kein Videobild auf TV

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Kruemel27, 3. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kruemel27

    Kruemel27 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    460
    Hallo,

    seit einiger Zeit kann ich meine DVDs nicht mehr am Fernseher betrachten wenn ich diese über die Grafikkarte vom PC zum Fernseher schicke. Früher ging das mal. Allerdings kann es sein, das ich seit dem die Grafikkarte gewechselt hatte. Da möchte ich mich nicht genau festlegen. Alles funktioniert auch so weit. Ich kann über meine Abit GF4-4400 das Bild zum Fernseher klonen und splitten. Klappt alles wunderbar. Auch das komplette Fenster von meinem DVD-Soft-Player erscheint wie gewohnt. Doch wenn ich eine DVD wiedergebe bleibt das große Ausgabefenster vom Player einfach schwarz. Am PC-Monitor erscheint das Bild ganz normal. Bei der DVD-Software ist alles so geblieben wie es war. Vielleicht sollte ich noch erwähnen, das ich früher eine Elsa GF1 DDR mein eigen nannte. Vom BS benutze ich WinXPPro.

    Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das BIld wieder groß auf dem Fernsehen schauen kann?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Stefan
     
  2. Kruemel27

    Kruemel27 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    460
    Mal probieren mit einem älteren Treiber. Vielleicht hilfts ja :)

    Stefan
     
  3. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hallo,

    das gleiche Problem hatte ich, nachdem ich von einer GF2Pro auf eine GF4Ti gewechselt habe. Mit der GF4Ti wurde dann auch gleich noch ein neuerer Detonator installiert, weil, der, den ich vorher hatte, nicht GF4-kompatibel war.
    Ab da trat das Problem auch auf.
    Hab keine Lösung gefunden, mich aber nach einem missglückten Versuch auch nicht weiter drum gekümmert.

    MfG
     
  4. Kruemel27

    Kruemel27 Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    460
    Moin Tommy.

    hatte ich auch schonmal daran gedacht. Aber daran liegts bei mir auch nicht. Wie schon gesagt, hatte die Ausgabe früher immer perfekt geklappt gehabt ohne Probleme. An der Bildschirmauflösung, der Bildwiederholfrequenz und so hab ich nichts geändert. Ist alles beim alten geblieben.

    Wenn ich meinen Soft-DVD NICHT im Vollbild-Modus starte, sehe ich ja auch den gesamten restlichen Desktop am Fernseher. Halt nur das Fenster wo der Film drin abgespielt wird bleibt schwarz. :(

    Gruß Stefan
     
  5. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    versuch mal deine Bilschirmauflösung herunter zu setzen.
    Hatte mal das gleiche Probkem. Bei einer Auflösung von 1600x1200
    bei 85hz kein Bild auf dem TV. Bei geringere Auflösung und weniger
    hz ging es dann.
    Gruss Tommy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen