Kein Wakeup aus dem Standby und noch ein Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von onkeladdi, 17. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onkeladdi

    onkeladdi ROM

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute,
    ich habe etwas Win2000 Probleme. Vielleicht wißt ihr ja eine Lösung:

    Nr.1. Ein Toshiba SatPro43xx Notebook mit W2K. Es läuft absolut stabil und fehlerfrei. Das OS wurde für einen ACPI PC installiert.
    Klappe ich mein Notebook zu, so geht es automatisch in den Standby. Klappe ich es wieder auf, soll es automatisch erwachen. Das macht es aber nur in ca. 50 % der Fälle. In den anderen 50% scheint der Rechner herunterzufahren - nur aus geht er nicht. Dazu muß man dann nur noch kurz den Ausschalter drücken.
    Woran liegts?

    Nr.2. Ein W2k Desktop PC. Bei der Installation wurden mehrere Partitionen eingerichtet, jedoch nur C: formatiert. Nun möchte ich die anderen Partitionen formatieren, doch dies funktioniert nicht. Die Datenträgerverwaltung gibt ständig einen Fehler aus: "Dienst ist instabil........". Formatieren oder Partitionieren ist unmöglich - auch im abgesicherten Modus.
    Woran liegts?

    Danke füfr Eure Antworten.

    Gruß

    onkeladdi
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welcher Service Pack?


    Welcher Service Pack?


    Bitte die Fehlermeldung komplett und wörtlich wiedergeben.
     
  3. onkeladdi

    onkeladdi ROM

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    schonmal zu Frage 1+2:

    Beide haben dass SP4 und sind über den Updater auf dem
    neuesten Stand.

    Für die genaue Fehlermeldung gehe ich morgen mal schauen.

    Grüsse
    onkeladdi
     
  4. onkeladdi

    onkeladdi ROM

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Nochmal hi,

    ich habe mir gerade mal die Fehlermeldung geben lassen:

    Die Partitionierung des Datenträgers ist fehlgeschlagen.
    Der LDM Dienst könnte instabil geworden sein.

    Gruss
    onkeladdi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen