1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

kein WLAN unter Speedsport W501V

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Quebecois, 26. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    Hi,

    ich versuche mein WLAN zu aktivieren (habe den DSL Router "Speedsport W501 V" (Nachfolger vom W500V)). Danach habe ich kein Internet mehr. Ich habe auch den aktuellsten Firmware importiert, kein unterschied.

    Ich hörte auch, das die "MAC" verschlüsserung notwendig sei, stimmt es?


    Gruß
    Québécois
     
  2. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    Notebook: FUJITSU SIEMENS AMILO Pro V2040

    Wlan ship (on board): Intel(R) PRO/Wireless 2200BG Network Connection (v9.0.3.9)

    Betriebssystem: Win XP Pro SP2

    Habe T-DSL 6000 mit dem DSL Router: Speedport W 501V (v28.03.93)

    Das Internet (per Netzwerkkabel) und VoIP funktionniert einwandfrei, nur das WLAN will nicht :aua: .

    Hab mir das Handbuch durchgelesen und diverse Webseite :bahnhof:
     
  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Wie sind die IP-Einstellung der WLAN-Karte (DHCP ode fest).
    Geht ein Ping auf den Router?
    Ggf. ipconfig -all mal posten.
     
  4. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    Hallo,

    das Wlan netz funktioniert jetzt (vermute nachdem ich den Treiber des Wlan Chip aktualisiert habe).

    Wie kann ich es so konfigurieren, das nur "mein" Notebook darauf zugreifen kann?

    Gruß
    Québécois
     
  5. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Mac-Adress-Filter
     
  6. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    ja, hat der router hat es auch automatisch hinzugefügt (siehe bild), nur ich sah keine Möglichkeit es manuell hinzuzufügen.
     

    Anhänge:

    • $Mac.JPG
      $Mac.JPG
      Dateigröße:
      67,6 KB
      Aufrufe:
      34
  7. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Ja, und hier musst du die Mac-Adresse deines WLAN-Empfängers eintragen.
    Der Router hat es bisher nur aktiviert.
     
  8. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    der inhalt der weissen feldern auf das Bild habe ich aus sicherheitsgründen gelöscht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen