1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein Zugriff auf Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Wernerwerner, 27. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wernerwerner

    Wernerwerner ROM

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo, in meinem PC mit Windows 95 ist eine 2gb Festplatte eingebaut. Nun kommt die Fehlermeldung Kein System oder Laufwerkfehler. Anscheinend führt nu kein Weg mehr an einer Formatierung vorbei, da die Festplatte in einem anderen Pc erkannt wird aber mn auch nicht zugreifen kann. Auf der Festplatte waren wichtige Dateien gespeichert. Gibt es eine Möglichkeit sie wiederherzustellen? Wahrscheinlich hat ein Virus die Partition gelöscht. Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Tschüss
     
  2. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Das Bios macht dir den Vorschlag, die HD zu formatieren?
     
  3. Wernerwerner

    Wernerwerner ROM

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank
    Wenn ich die Startdiskette einlege bekomme ich nur den Vorschlag, die Festplatte zu formatieren. Somit kann ich auch Scandisk nicht aufrufen, da ich keinen Zugriff habe.
    Grüsse
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    vielleicht mal versuchen die platte in nen anderen PC als 2te platte einbauen, und mit nem spezielprogramm versuchen zu reparieren ()norton disk doktor von norton utillities oder da ?
    http://www.webtradecenter.de/pcdisk/

    grüsse
     
  5. AnnegretB

    AnnegretB ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2000
    Beiträge:
    3
    1) Ist die Platte im BIOS ordentlich eingetragen?
    2) Wie geht es mit einer Startdiskette?
    Ist die Platte dann zu sehen? Dann mache ein Scandisk.
    3) Übertrage von der Startdiskette das System zur Festplatte:
    Nach Start von der -zu der Festplatte erstellten, zumindest mit der gleichen Windows-Version erstellten - Startdiskette einfach mit
    SYS c: die Startdatei auf c: kopieren.

    Gruß Annegret
    [Diese Nachricht wurde von AnnegretB am 27.04.2002 | 23:59 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen