kein Zugriff auf Systemsteuerung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von MEhrwissen, 25. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MEhrwissen

    MEhrwissen ROM

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    7
    Bei dem Versuch, in meine Systemsteuerung zu kommen, erhalte ich folgende Meldung: "Dieser Vorgang wurde aufgrund von Einschränkungen abgebrochen, die für diesen Computer gelten. Wenden Sie sich an den Systemadministrator." Kann damit jemand etwas anfangen bzw. mir sagen, was ich machen soll, um diese Meldung los zu werden?
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    kann es sein dass du dich mit tweakui (oder wars xteq x-setup)
    selbst ausgesperrt hast?
    Wahrscheinlich hilft da nur die Systemwiederherstellung, oder
    eventuell auch eine ältere Kopie der Registry . Dazu müsste man
    aber wissen, seit wann dieser Zugang gesperrt ist.

    Eine andere Möglichkeit (jedenfalls auf meinem PC mit vorinstalliertem ME) benutzte ich mal mit der setup.exe in
    c:\windows\options\cabs. Windows installierte Systemdateien neu,
    übernahm aber nachher alle persönlichen Einstellungen, so dass
    fast keine Änderungen zu bemerken waren.

    Suche auch mal nach *.cpl Dateien und versuche dann diese (in START>AUSFüHREN) zu starten (zB hier main.cpl eintippen).
    Dann kannst du eventuell noch die gewünschten Anderungen
    durchführen.
    [Diese Nachricht wurde von Relax am 26.01.2002 | 00:04 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen