1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein Zugriff mehr auf HD nach Blue Screen bei Win XP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von TheTiger, 13. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheTiger

    TheTiger ROM

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Als ich am PC gearbeitet habe, bekam ich plötzlich einen blauen Bildschirm mit einer Fehlermeldung das es irgendein Problem mit dem Kernel habe (oder so ähnlich) jedenfalls sollte ich den PC Neustarte.

    Das hab ich dann auch getan, ab nach dem Neustart fand er kein Betriebssystem mehr. Nach verschiedenen versuchen, viel mir auf das er die Festplatte im BIOS zwar findet, aber ich kann im DOS oder im Windows nicht auf die Festplatte zu greifen. :aua:



    Ich hatte auch mit Fdisk (das DOS Partition Programm) versucht auf die Festplatte zu schauen, da wird sie mir auch angezeigt, aber ohne das eine Partition vorhanden ist.

    So balt ich aber ja eine erstelle, muss ich diese ja formatieren und dann sind die Daten weg. :heul:


    Meine Frage dazu, ob ihr eine andere Möglichkeit kennt die Dateien irgendwie zu retten. :bet:



    Vielen dank schon mal für die Antwort :)
     
  2. TheTiger

    TheTiger ROM

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Ja, das wäre noch ne Möglichkeit, auf jeden fall, vielen vielen dank, für deine Tipps, auf jedenfall kann ich die jemanden anderen wenn sie/er auch diese Probleme hat mal weiter geben.

    Noch schnell ne andere Frage, ich habe mir heute Linux SuSE 8.1 Prof. gekauft, kennst du da vielleicht ne Möglichkeit? :D

    Ich werde auf jedenfall nicht aufgeben, den wenn es Firmen schaffen die Daten wieder zubekommen, oder auch nur nen Teil, dann MUß es doch auch für uns normalen brav arbeitenden Menschen auch die Möglichkeit geben die Daten irgendwie zu retten

    Ich wünsche dir und auch allen anderen noch nen schönes Wochenende
     
  3. TheTiger

    TheTiger ROM

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Das "PC Inspector File Recovery" Programm habe ich heute noch mal ausprobiert, dabei bekam ich diese Meldung:

    error no. 27
    drv:129 LBA:0 blocks:1

    zur Auswahl stand mir dann abbrechen, wiederholen und ignorieren.

    weiter Informationen über diesen erro bekam ich bis jetzt leider nicht. vielleicht kannst du damit was anfangen?!

    Testdisk konnte ich mir mit Hilfe deines linkes runter laden.
    aber leider hatte ich damit bis jetzt auch nicht so viel erfolg gehabt :(

    ich hoffe :bet: das du noch ne Idee hast, vielleicht noch ein as im Ärmel.

    @ Poweraderrainer
    Danke, aber leider klappt das nicht, da die Partition weg ist und ich nicht so einfach mit Windows irgendwie zu greifen kann.

    Mfg TheTiger
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wenn das alles nicht hilft, kannst du ja die platte als slave an einen anderen rechner hängen und so die daten rüberschaufeln...
    wenn er dann zugriff hat... zumindest kannst du so eventuell die daten retten
     
  5. TheTiger

    TheTiger ROM

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Noch mals vielen dank für die beiden internet addy.
    bei dieser addy: http://www.pc-inspector.de/file_recovery/welcome.htm
    konnte ich das programm runterladen, es hat auch erkannt das ich da noch ein laufwerk habe, aber ich konnte jeweils nur die schon bereits vorhandenen laufwerke für die datenrettung auswählen. aber ich glaub wir sind da schon auf der richtigen spur :) ich hoffe das wir das vielleicht noch zusammen hinbekommen könnten, ich wäre überglciklich :bet:

    ach so, bei dieser addy http://www.geocities.com/thestarman3/testdisk.html
    diese konnte ich leider nicht finden, könnten sie die addy bitte noch mal überprüfen. danke

    ich wünsche ihnen und auch allen anderen noch einen schönen abend
     
  6. TheTiger

    TheTiger ROM

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Vielen dank für dein Tip, aber das mit der CD habe ich schon versucht, das klapt leider nicht.

    Und das mit der "F8" Taste geht leider auch nicht, da ich beim hochfahren die meldung bekomme das kein system zum starten drauf ist.

    die platten hatte ich im fat32 gehabt, und das system ist mir untwichtig, das kann ich neu installieren, mir sind die daten darauf wichtig.

    Wenn du oder jemand anderester mir ein Programme oder ein anderen Tip geben kann wie ich an die Daten komme.
    Das Problem ist ja das die Partitonen weg sind, ich hatte auch schon die Festplatte an einem anderen PC angeschlossen um drauf zu greifen zu können, aber das ging demenstprechend auch nicht.

    Mit freundlichen grüsen
    The Tiger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen