1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Kein Zugriff von WIN98 auf XP im Netz, API nicht unterstützt

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von metrix99, 12. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. metrix99

    metrix99 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    habe folgendes Problem: kleines Heimnetzwerk mit drei Rechnern

    R1 mit Win98 SE
    R2 mit XP SP1
    R3 mit XP SP2

    Die Rechner sehen sich alle und PING funktioniert auch (in alle Richtungen auf allen Rechnern).

    Zugriff von R1 auf R3 und von R3 auf R1 möglich
    Zugriff von R2 auf R3 und von R3 auf R2 möglich
    Zugriff von R1 auf R2 nicht möglich aber von R2 auf R1 möglich

    Wenn ich mit R1 auf R2 zugreifen möchte erhalte ich die Meldung

    "Auf \\R2 kann nicht zugegriffen werden. Das angeforderte API wird nicht
    vom Remote-Server unterstützt"

    Möchte aber SP2 auf den R2 Rechner nicht installieren.

    Könnte mit bitte jemand weiterhelfen ? Danke
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Nur aus Faulheit oder gibts dafür einen guten Grund? Die Vermutung liegt doch nahe dass mit dem SP2 dieses Problem beseitigt wird.
     
  3. metrix99

    metrix99 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo Doc,

    habe das SP2 installiert. Leider ohne Erfolg. Die gleiche Fehlermeldung :confused:

    Gruß M99
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Über was für eine Anwendung willst du denn zugreifen ?
     
  5. metrix99

    metrix99 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    6
    über den explorer
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Welches Netzwerkprotokoll setzt du ein ?
     
  7. metrix99

    metrix99 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    6
    Das Netzwerkprotokoll TCP/IP
    XP Rechner 192.168.0.1 / 255.255.255.0
    98 Rechner 192.168.0.3 / 255.255.255.0
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Habe jetzt noch mal nach der Fehlermelung recherchiert.Spielen freigegebene Drucker eine Rolle ? In einem englischsprachigen Forum wurde der Hinweis gegeben, dass das Win 98 mit einem zu langen Freigabenamen eines Druckers nichts anfangen kann.
     
  9. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Versuche es mal mit automatischem Bezug der IP-Adresse. Hatte dieses Problem bei ME -> XP mit fest vergebenen IP'S.
     
  10. metrix99

    metrix99 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    6
    hallo zusammen,

    keine langen Freigabenamen und mit dynamischen IP's habe ich auch schon versucht. Habe sogar mit dem Protokoll NETBEUI versucht. Das gleiche Problem von XP auf 98 ist alles OK von 98 auf XP die Meldung wie oben (obwohl 98 den XP Rechner sieht).
    Es ist zum verzweifeln :aua: :aua: :aua:
     
  11. metrix99

    metrix99 ROM

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    6
    :rolleyes: Habe das Problem wie folgt gelöst:

    Ein Image der Partition C erstellt
    Windows XP Home neu installiert und danach SP1 drauf
    Alle Geräte ordnungsgemäß installiert
    Das neu installierte XP mit SP1 Windows Verzeichnis auf eine andere Festplatte kopiert
    Das alte Image wieder hergestellt
    Die zwei Windows Verzeichnisse mit „Beyond Compare“ verglichen
    Fehlende Dateien aus dem neuen Windows in das alte kopiert

    Es funktioniert.

    Einziger Vermuttropfen – die Ursache des Fehlers ist nach wie vor unbekannt.

    Gruß M99
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen