Keine Aufnahme - Sotware-Problem?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von knick, 5. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Hallo,

    hoffe, dass ich meine Frage im richtigen Forum stelle, sonst BITTE verschieben.
    Da sich meine zwei Festplatten im "Austausch-Urlaub" (noch 3-4 Wochen) befinden, bin ich mit einem Windows 98 / 350 MHz - Rechner, in den ich meine FritzCard DSL eingebaut habe, online.

    Ich möchte eine in diesem befindliche 623 MB grosse Datei auf eine CD aufnehmen, um sie später auf meinen "richtigen" Rechner (Win XP) aufzuspielen und habe deswegen auch den in diesem alten Gerät befindliche CD-ROM- Laufwerk durch meinen DVD-Brenner ersetzt, der auch erkannt wurde.

    Nun, jedes mal, wenn ich eine CD einlege und "kopieren-einfügen" anklicke, erscheint die Meldung: "Legen Sie in das Laufwerk D: einen Datentäger ein" obwohl die leere CD schon drin ist. Umgekehrt will es auch meine CD oder DVDs nicht lesen. Die Anschlüsse sitzen fest.

    Muss man irgendetwas im BIOS ändern? (Der Rechner hat noch ein ZIP- und ein Disketten-Laufwek)

    Bedanke mich für jede Antwort im voraus.

    Grüsse
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wie wäre es denn, wenn Du statt "kopieren-einfügen", einfach mal ein Brennprogramm benutzt.
     
  3. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Vielen Dank Yorgos,

    Habe mit Win 98 nie was zu tun gehabt; jetzt ist die Darei aufgenommen, allerdings mit dem Dateisystem FAT (welches?) -
    ich habe in meinem Rechner alles in NTFS (Win XP).
    Lassen sich die Daten von FAT in NTFS konvertieren?

    Dank und Gruss
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wieso willst Du konvertieren? XP kann doch beide Verarbeiten
     
  5. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Hallo,

    frag'mich bitte nicht welche, aber ich glaube gelesen zu haben, dass die Kombination Win XP und NTFS Vorteile in sich birgt.
    Zu meiner Frage: Ginge das mit der Konvertierung überhaupt?

    Danke und Grüsse
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Du hast die Daten doch jetzt auf einer CD. Da geht sowieso nichts mit konvertieren, sobald Du die Daten aber auf Deine NTFS-formatierte XP-Platte ziehst, speichert sie XP auch in dem Filesystem ab.
     
  7. knick

    knick Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    93
    Vielen Dank,
    jetzt verstehe ich, warum man:"Opu Yorgos ke malama..." singt.
    Grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen