Keine Auslagerungsdatei oder zu klein

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von timpus, 16. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timpus

    timpus Byte

    Hab seit einiger seit ein Problem ebim starten von WindowsXP. Es kommt die Fehlermeldun:" Es ist keine Auslagerungsdatei vorhanden oder zu klein..."
    Wenn ich über Systemeigenschaften->Erweitert eine ertselle, startet der Computer neu und die Fehlermeldung kommt wieder.

    Bitte helft mir, weiß nicht mehr weiter.
    MfG Timpus
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    wie schon gesagt wurde, verlege deine Auslagerungsdatei mal
    auf d: , mit einer festen Minimalgrösse, zB 500MB....
     
  3. Donmato

    Donmato Megabyte

    Hi
    was macht denn win wenn du die auslagerung auf e(?) legst da sind doch 10gig frei
    und da system verwaltung

    Don
     
  4. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Gib mal für anfangsgröße und maximale größe das dreifache deines Arbeitsspeichers ein. Vielleicht hilft das.
    Anscheinend verlangt XP mehr freien Speicherplatz wenn du XP die Größe der Auslagerungsdatei überläßt, als du auf c: hast?
    Ich habe allerdings davon noch nicht gehört und beim kurzen googlen eben auch nichts dazu gefunden... Hm?
     
  5. timpus

    timpus Byte

    C: größe 5,66 Frei 1,18 GB ist XP darauf
    D: größe 33,7 Frei 5,41
    E:größe 30,2 Frei 10,2 GB
    H: größe 4,87 Frei 4,85
     
  6. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    wie ist denn deine Festplatte aufgeteilt und belegt ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen