1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

keine ddr2 ünterstützung auf neuem mainboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Athuran, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Athuran

    Athuran Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    hallo,

    habe mir ein neues mainboard zugelegt (asus a8n32 sli deluxe) und - ohne direkt nachzuschauen - auch neuen ram (2x infineon 1GB ddr2).

    nun mach ich auf, will einstecken und es passt nicht. auf dem board sind zwar 4 steckplätze, aber nur 184 polig.

    kann ich noch irgendwas daran ändern, oder sollte ich mir einfach nur neuen ram kaufen?
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    tausche den Ram um, ist das beste.
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Erst denken, dann kaufen! :D (nix für ungut)
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    :idee: ein Kandidat für ´nen XBox-Prospekt !? :rolleyes:

    auch nix für ungut !

    :wegmuss:
     
  5. Athuran

    Athuran Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    alles klar, verstehe schon.

    wo kann man sich für den depp den monats nominieren?
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    na ja, es gibt schon schlimmeres ... - außerdem ist die Reihe ziemlich lang, in der Du Dich da anstellen müsstest ! :D

    die Frage, die sich mir da stellt: hast Du die Teile zusammen gekauft ? hätte nicht auch der Verkäufer auf den Trichter kommen müssen, dass die Teile nicht zusammen passen ?

    auf jeden Fall sollte Dir ein guter Laden die Teile problemlos umtauschen !

    ;)
     
  7. Athuran

    Athuran Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    habe leider bei zwei verschiedenen bestellt.
    hatte aber eigentlich gar nicht damit gerechnet, dass das board - immerhin erst seit zwei monaten auf dem markt - nur die alten ddr unterstützt...
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    tja dann haste dien RAM im sack gekauft schilder den dein Problem und hoffe, dass die den RAM zurück nehmen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen