1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

keine DVD im Laufwerk???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von sally_ann, 27. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sally_ann

    sally_ann ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    Ich habe mit meinem DVD-LW bereits DVD\'s gesehen. Jetzt plötzlich erscheint bei eingelegter DVD der Hinweis "Bitte DVD einlegen"

    Das gleiche Problem tauchte ein paar Tage auch bei meinem Disketten-LW auf. Hat schon mal jemand so ein Problem gehabt?

    Eingerichtet ist alles, der Computer meldet keine Fehler, der Treiber ist aktuell.
     
  2. sally_ann

    sally_ann ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    Okay, kann nicht schaden.
     
  3. ja, es kann sehr wohl am Kabel liegen.
    probiere dies mal.
     
  4. sally_ann

    sally_ann ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    Das Ding ist neu, ich würds ungern aufgeben.

    Martin: kein Staub.

    Das mit dem Kabel habe ich Chris schon gefragt - es war geknickt und vielleicht versuche ich\'s mal mit einem neuen.

    Das Problem ist, das der Fehler bei DVD und Floppy auftritt. Der Rechner erkennt beide, verschiedenen Systemtests (u.a. Sandra) sagen es ist alles okay.

    Ich kann das DVD-LW ansprechen, d.h. EJECT z.B. funktioniert (nicht per Taste meine ich, sondern aus dem Movie-Programm heraus).
     
  5. sally_ann

    sally_ann ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    s noch nicht versucht. Aber die Anschlüsse sind korrekt.

    Eins der Kabel war geknickt, aber da das Laufwerk selbst problemlos erkannt wird, frage ich mich, ob\'s daran liegen kann. Es fährt auch an, wenn der Rechner hochfährt, Strom ist also drauf.

    Kann es trotzdem am Kabel liegen? Ich vrsuche lieber ein neues Kabel, bevor ich den Rechner zum Techniker bringe. Dazu bin ich viel zu stur...
     
  6. IamJB

    IamJB Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    290
    Er könnte es auch negativer ausrdrücken:
    Es ist alles kaputt, du musst alles, wirlich alles neu kaufen!!! Und pass auf wenn du über die Straße gehst, du wirst sonst noch überfahren und dann hättest du alles umsonst gepostet!!! :-)

    Naja, nur so als kleine Zwischeneinlage (gibts das Wort?)

    Mfg Josef Brunner
     
  7. aber er kanns doch was netter ausdrücken. Gefühlvoller, mit mehr Hoffnung und so.
     
  8. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    aber vielleicht hat er recht :)
     
  9. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    ja das kann ich ja nicht riechen das du das gelernt hast ;)
    man muss eben in der wissensleiste ganz unten anfangen :)

    hast du das laufwerk / die laufwerke eben schonmal auf korrekten anschluss geprüft bzw. es in einem anderen rechner ausprobiert?

    gruß
    chris
     
  10. Du bist immer so negativ
     
  11. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    Kaputt, neu kaufen!
     
  12. Kabel locker,
    verstaubt,
    oder kaputt
     
  13. sally_ann

    sally_ann ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    Ich bin gar nicht so doof, hab das sogar gelernt, nur dies bereitet mir Kopfzerbrechen.

    Nix wird erkannt, wie gesagt Diskette auch nicht. Alles begann nach dem Einbau des Diskettenlaufwerks, alles wunderbar, nach einer Woche dann keine DVD/CD-Erkennung mehr, dann keine Disketten... Das CD-LW läuft noch (mit grosser Betonung auf NOCH).

    Ich hatte den Eindruck, das Diskettenlaufwer wird zu warm und habe es entfernt, aber geändert hat das nichts.

    Ist übrigens der vorletzte Aldi-PC (fast identisch mit dem letzten) und da ist der Service ja eher schlecht - keine Garantie mehr soblad man etwas verändert (oder einbaut).
     
  14. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    naja man kann ja nie wissen mit wem man es zu tun hat u. ob solche "fehlerquellen" ausgeschaltet wurden.

    funktionieren gar keine cd/dvd}s mehr in dem laufwerk?
     
  15. sally_ann

    sally_ann ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    6
    ist tatsächlich ne blöde Frage ;)

    ja, und die Disketten auch
     
  16. Chris3k

    Chris3k Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    421
    hi,

    blöde frage aber ist die dvd auch richtig herum eingelegt?

    gruß
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen