1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Keine Festplattenerkennung

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von m-AlErT, 17. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m-AlErT

    m-AlErT ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    hi,
    ich habe seit graumer zeit eine 60 GB Seagate festplatte angeschlossen. nun möchte ich eine 160GB Samsung festplatte mit anschließen. weil die 60GB festplatte fast voll ist wollte ich diese als master und die samsung als slave an ein ide kabel anschließen, nur jetzt erkennt das motherboard die festplatten nicht mehr. bevor ich gejumpert habe, konnte ich nur die samsung platte als master und die seagate als slave anschließen sonst wurden sie nicht erkannt.
    nur wollte ich das nicht und nachdem ich gejumpert habe, funktioniert jetzt gar nichts mehr. das motherboard/bios/wie auch immer erkennt beide festplatten nicht mehr als installiert an; egal ob ich sie einzelen anschließe oder zusammen oder an getrennten kablen....was kann ich machen?
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    1. Dein Topic ändern, z.B. "meine HDDs werden nicht erkannt"

    2. wenn sie bei Dir gar nicht mehr wollen, kannst Du sie evt. bei einem Freund ausprobieren ?
     
  3. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Kann auch sein, dass beim Hin- und Herstecken das IDE-Kabel geknickt wurde - einfach mal austauschen!
     
  4. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Poste mal die genauen Bezeichnungen beider Platten und welche Jumper (nicht Master/Slave, sondern Pinbelegung) durchgeführt wurde.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen